1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Hier kann sich über alles, was im deutschen Fußball passiert, ausgetauscht werden.

Moderator: Staff

Amok303
Beiträge: 129
Registriert: Do 13. Sep 2012, 05:47

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Amok303 » Fr 21. Dez 2012, 13:40

Ekelhaft, mehr fällt mir dazu nicht mehr ein!

Zorro
Beiträge: 1940
Registriert: So 29. Aug 2010, 15:23

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Zorro » Fr 21. Dez 2012, 16:45

Was denn jetzt: das Abtasten oder der Abgetastete?

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53226
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Štěpánka » Fr 21. Dez 2012, 18:27

Das eine schließt das andere nicht notwendigerweise aus. Ich würde auch nur äußerst ungern Kölnfans kontrollieren.

Aber das ist so sehr nicht in Ordnung, daß man vermutlich auch als Strafgefangener mit einer Klage gegen die Ordnungsmacht durchkäme.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2351
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon ronaldea » Fr 21. Dez 2012, 18:35

Das "gesunde Volksempfinden" findet das aber in Ordnung, wie man an den Wortbeiträgen in der AZ, im anderen Forum und leider teilweise auch hier zur Kenntnis nehmen darf.
Oh Captain, mein Captain!

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Taifun » Fr 21. Dez 2012, 19:01

ronaldea hat geschrieben:Das "gesunde Volksempfinden" findet das aber in Ordnung.............


Das gesunde Volksempfinden hat ja auch keine Ahnung, mach das mal mit denen, ein Vulkanausbruch wäre ein scheiß dagegen.

Was ich nicht verstehe ist, das die das mit sich machen lassen. Auch der einfache Fussballfan hat Bürgerrechte oder nicht mehr..??
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2351
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon ronaldea » Fr 21. Dez 2012, 19:16

Was ich nicht verstehen kann ist, wie man DFB, DFL, Wendt, Friedrich und Konsorten so auf den Leim gehen kann.
Aber mir ist das mittlerweile auch Wurscht. Menschen die so durchs Leben gehen haben verdient was sie dann erhalten.
Oh Captain, mein Captain!

Rolex
Beiträge: 970
Registriert: Do 1. Nov 2012, 08:35

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Rolex » Fr 21. Dez 2012, 20:18

Na sauber. Es geht schon los.
Aus Mainz !!! Für Mainz!!!

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7446
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Jockel » Fr 21. Dez 2012, 23:51

Cheffe vom FC Dude hat geschrieben:FC-Präsident Werner Spinner hatte vor zwei Wochen so etwas wie einen kleinen Traum: Vier bis sechs Punkte aus den letzten beiden Spielen vor der Winterpause und, wer weiß?, ein Sieg in Stuttgart beim DFB-Pokal-Achtelfinale - die nähere Zukunft des FC würde sich schlagartig aufhellen: In Schlagposition in der Liga und im Pokal mit einem ordentlichen Geldregen bedacht. Das hat nicht geklappt: In der Liga - gegen Braunschweig und Sandhausen - wurden es nur zwei Punkte, im DFB-Pokal war in Stuttgart Endstation. Keine rechte Schlagposition, kein Geldregen.


Ich finde, das liest sich sehr gut. :D

Hier geht´s weiter: 1. FC Köln verpasst den Pokal-Coup
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Zorro
Beiträge: 1940
Registriert: So 29. Aug 2010, 15:23

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Zorro » Sa 22. Dez 2012, 01:01

Die wollten doch CL spielen "damals", in Zeiten vom 10er und anderen legendären Gestalten. :-)

Rolex
Beiträge: 970
Registriert: Do 1. Nov 2012, 08:35

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Rolex » Sa 22. Dez 2012, 02:39

Der Dude hätte das mit Sicherheit erklären können :mrgreen:. Schade eigentlich :lol:
Aus Mainz !!! Für Mainz!!!

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Taifun » So 23. Dez 2012, 14:18

Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53226
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Štěpánka » Fr 11. Jan 2013, 10:57

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53226
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Štěpánka » Mo 25. Feb 2013, 14:09

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7446
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Jockel » Mo 25. Feb 2013, 14:13

Štěpánka hat geschrieben:11freunde.de: Legendäre Interviews Stani in absoluter Interview-Topform Video

Sehr fein. :lol: :clap:
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53226
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Štěpánka » Sa 18. Mai 2013, 21:46

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Achilleus
Beiträge: 1579
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Achilleus » Sa 18. Mai 2013, 22:25

Vom RheinEnergieStadion zum Weserstadion sind es nur 320 km. Laut gockel-maps ist das in 2Stunden und 55Minuten zu packen. Geht ja noch. Kann man für ne weile auch mal pendeln. Vielleicht hat Stani ja seine alte Butze in Hamburg noch.
Läuft.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7446
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Jockel » Mi 12. Jun 2013, 11:59

"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53226
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Štěpánka » Do 13. Jun 2013, 16:24

Die Herren haben immerhin Rewe als Sponsor - für die Damen hat es nur für Penny gereicht: fc-koeln.de: Penny wird neuer Hauptsponsor der FC-Frauen
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Zorro
Beiträge: 1940
Registriert: So 29. Aug 2010, 15:23

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Zorro » Do 13. Jun 2013, 17:40

Gehen die jetzt Haussieren oder bekommen Treuepunkte? :-)

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53226
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußballclub Köln

Beitragvon Štěpánka » Mo 17. Jun 2013, 13:58

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Fußball in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron