Pfefferspray erlaubt?

Hier finden jene Diskussionen statt, die nichts mit Fußball zu tun haben

Moderator: Staff

davidus
Beiträge: 9
Registriert: Di 23. Dez 2014, 17:27

Pfefferspray erlaubt?

Beitragvon davidus » Mi 2. Nov 2016, 11:20

Hi, meine Schwiegermutter hat meiner Freundin letztens den Floh ins Ohr gesetzt, dass sie sich etwas zur Selbstverteidigung in die Handtasche tun soll, z.B. ein Pfefferspray. "Heutzutage kann man nicht vorsichtig sein!" :bash:
Ich habe es versucht ihr auszureden, aber sie ist nach wie vor der Meinung, dass hinter jeder Ecke die Gefahr lauert und sie dann vorbereitet sein muss. Aber ist das überhaupt erlaubt? Man darf doch aus Angst auch nicht einfach ein Messer mit sich rumführen oder?

KevinB
Beiträge: 12
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 17:14

Re: Pfefferspray erlaubt?

Beitragvon KevinB » Mi 2. Nov 2016, 12:10

Sie darf es schon mit sich führen und auch im Falle der Notwehr benutzen, allerdings rate ich dabei sehr zur Vorsicht! Wenn sie die Situation aus der Angst heraus falsch einschätzt und den "Angreifer" ungerechtfertigt mit dem Pfefferspray einnebelt, macht sie sich der Körperverletzung strafbar. Wenn du noch mehr dazu lesen möchtest, gibt es in einem anderen Forum eine ausführliche Diskussion: http://www.gran-canaria-insider.info/sh ... als-Schutz

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 50503
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Pfefferspray erlaubt?

Beitragvon Štěpánka » Mi 2. Nov 2016, 12:42

Rechtlich ist das nicht ganz so einfach, soweit ich weiß. Zu Großveranstaltungen darf sie es nicht mitnehmen, weder auf dem Weg dorthin, noch dort dabeihaben.

Und: Wenn Du mal in der Zeitung unter 'Vermischte Meldungen' stöberst, dann fällt auf, daß in vielen Fällen den Leuten, die das Zeuchs dabeihaben, weggenommen wird und es gegen sie verwendet wird. Und je nach Wind ist das auch bei richtigem Einsatz potentiell selbstgefährdend.
Ich würde dann lieber in einen Selbstverteidigungskurs gehen. Ich befürchte auch, daß der Kram einen nur eine vermeintliche Sicherheit gibt.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7259
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Pfefferspray erlaubt?

Beitragvon Jockel » Mi 2. Nov 2016, 15:06

Am besten in die Eier treten.

Gern geschehen.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Achilleus
Beiträge: 1560
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Re: Pfefferspray erlaubt?

Beitragvon Achilleus » Mi 2. Nov 2016, 21:44


Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1648
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: Pfefferspray erlaubt?

Beitragvon dadum » Mi 2. Nov 2016, 21:49

Jockel hat geschrieben:Am besten in die Eier treten.

Gern geschehen.

Der Schwiegermutter?

Okehhh!!!


Zurück zu „Leben ohne Ball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste