Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Was passiert bei anderen Teams in der Welt? Trainerwechsel, Spielerwechsel etc.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7333
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Jockel » Fr 9. Okt 2015, 12:09

Dann sollen halt die Brasilianer lachen. Es wird sich schon jemand finden.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2141
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon elli² » Fr 9. Okt 2015, 17:15

Also ich habe auf alle Fälle gelacht, als ich das Endergebnis sah. Und ich, ich hab das Spiel verpasst, weil ich arbeiten musste. Grade dieses. So ein Mist.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
P Tau
Staff
Beiträge: 1392
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:23
Wohnort: am Feldrand

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon P Tau » Fr 9. Okt 2015, 18:37

Jockel hat geschrieben:Dann sollen halt die Brasilianer lachen. Es wird sich schon jemand finden.

Die haben 2:0 gegen Chile verloren. :D
"Ist doch nur Fußball."

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2296
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon ronaldea » Fr 9. Okt 2015, 19:29

elli² hat geschrieben:Und ich, ich hab das Spiel verpasst, weil ich arbeiten musste. Grade dieses. So ein Mist.


Und ich habs verpasst weil ich lieber Orphan Black geguckt habe als den unvermeidlichen Sieg von "Die Mannschaft".
Oh Captain, mein Captain!

noodles
Beiträge: 2047
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 20:21

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon noodles » Sa 10. Okt 2015, 08:49

...und für diesen (nicht mehr zeitgemäßen) rotz :roll: ruht die liga am wochenende.

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2141
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon elli² » So 11. Okt 2015, 21:16

Da der Tatort so dämlich anfing, amüsiere ich mich diesen Abend doch wieder bei den Weltmeistern. Das ist echt sehr lustig. Beinahe hätten sie hinten gelegen.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11591
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Taifun » So 11. Okt 2015, 21:35

warum muss man eigentlich immer so kompliziert spielen....und der Reus ist doch ein Chancentot.....
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2141
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon elli² » So 11. Okt 2015, 21:37

Ein paar Pfiffe zur Pause. So einen seltsamen Mist, den die Deutschen da zusammenkicken gegen völlig unterlegene Georgier, das sieht schon sehr nach Überheblichkeit aus. Und ein wenig Unvermögen :think: . Ich bin gespannt, wann die Georgier ihr Tor machen dürfen.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2141
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon elli² » So 11. Okt 2015, 21:57

Ich muss auch mal diese Dinger nehmen: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7333
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Jockel » So 11. Okt 2015, 22:05

Ich seh mir ja an sich keine Länderspiele an, habe aber jetzt doch mal reingezappt.

Muss zugeben, das ist gar nicht so unkomisch. Die Leipziger Eventfans singen was von der Nr. 1 der Welt und die Georgier könnten "uns" mit nur einem Tor rauswinken. Ich glaube, ich drücke denen mal die Daumen.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
P Tau
Staff
Beiträge: 1392
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:23
Wohnort: am Feldrand

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon P Tau » So 11. Okt 2015, 22:16

Aber mal ehrlich. Was ist das? Murphys Law?
Jeder Schuß Richtung Tor der Georgier ist saugefährlich, und die unserer NM gehen mittig auf den Torwart.
"Ist doch nur Fußball."

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7333
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Jockel » So 11. Okt 2015, 22:31

Die werden das wie gewohnt nach Hause zittern und dieser Löw kann weiter glauben, er könne was.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11591
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Taifun » So 11. Okt 2015, 22:35

wie war die Ansage vor dem Spiel.....wir werden ein Feuerwerk abbrennen und mit deutlichem Torabstand gewinnen..... :rofl:

Löw und Können ...... :think:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51223
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » So 11. Okt 2015, 23:14

Ein Gegentor? Wer stand denn im Tor - Weidenfeller?
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

dirk b.
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon dirk b. » Mo 12. Okt 2015, 09:17

Grottenkick! Wie schon jemand schrieb: viel zu umständlich und kompliziert. Die deutschen Spieler waren denen doch techn, und läuferisch voraus, setzen aber ihre Möglichkeiten nicht um. Noch ein Pass, noch mal quer - so kommt man nicht zum Abschluß!

Und Neuer rettet der "Mannschaft" den Arsc.., ob Weiderfeller die Dinger gehabt hätte, wage ich zu bezweifeln.
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Seminator
Beiträge: 1606
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Seminator » Mo 12. Okt 2015, 09:38

So sehe ich das auch. Gestern hat Neuer den unterschied gemacht. Warum Löw, für mich trotz WM-Titel immer noch eine Fehlbesetzung, auf formschwache Spieler setzt, bleibt ein Rätsel. Reuss trifft nicht einmal das leere Tor und Schü läuft seiner Form schon lange hinterher.
Gestern hätte Poldi auch noch reingepasst.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

ratzer1905
Beiträge: 1416
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 19:59
Wohnort: Mainz / Q-Block

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon ratzer1905 » Mo 12. Okt 2015, 10:25

Ich habe gestern so wie beim letzten Länderspiel wieder alles richtig gemacht und die Zeit mit schlafen verbracht. Ich glaube das mach ich immer so
Mainz wird deutscher Meister nächstes Jahr

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51223
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Di 10. Nov 2015, 08:17

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11591
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Taifun » Di 10. Nov 2015, 08:25

schwarz / weiß find ich gut :daum:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51223
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Mi 11. Nov 2015, 13:21

dfb.de: Trikot-Launch in Berlin

Es ght um ein Trikot. X-| Alles richtig gemacht, Yunus.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel


Zurück zu „Fußball rund um die Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast