Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Was passiert bei anderen Teams in der Welt? Trainerwechsel, Spielerwechsel etc.

Moderator: Staff

tram05

Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon tram05 » Mi 10. Okt 2007, 12:57

Das Aufgebot der deutschen Fu?ball-Nationalmannschaft f?r die EM-Qualifikationsspiele in Irland und gegen Tschechien:

Tor: 12 Timo Hildebrand (FC Valencia), 1 Jens Lehmann (Arsenal London)

Abwehr: 35 Gonzalo Castro (Bayer Leverkusen), 3 Arne Friedrich (Hertha BSC Berlin), 24 Manuel Friedrich (Bayer Leverkusen), 27 Clemens Fritz (Werder Bremen), 2 Marcell Jansen (Bayern M?nchen), 17 Per Mertesacker (Werder Bremen), 21 Christoph Metzelder (Real Madrid)

Mittelfeld: 18 Tim Borowski, 8 Torsten Frings (beide Werder Bremen), 34 Roberto Hilbert (VfB Stuttgart), 22 David Odonkor (Betis Sevilla), 38 Simon Rolfes, 19 Bernd Schneider (beide Bayer Leverkusen), 7 Bastian Schweinsteiger (Bayern M?nchen), 28 Piotr Trochowski (Hamburger SV)

Angriff: 32 Mario Gomez (VfB Stuttgart), 37 Patrick Helmes (1. FC K?ln), 33 Stefan Kie?ling (Bayer Leverkusen), 31 Kevin Kuranyi (Schalke 04), 20 Lukas Podolski (Bayern M?nchen)

Ich hab den Thread von "Deutschland - Irland" in 'Der deutscher Nationalmannschaft-Thread' integriert.
Vermutlich brauchen wir nicht für jedes Spiel einen eigenen. Š.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Štěpánka » Mi 10. Okt 2007, 16:01

Borowski, Hilbert und Schneider fallen aus: Schneider und Hilbert fehlen in der EM-Qualifikation
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Dynamo
Beiträge: 583
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 16:15

Beitragvon Dynamo » Mi 10. Okt 2007, 21:39

Alle ins Fanzelt und da gucken!
Ich fühle mich sicher!

Benutzeravatar
unique-dane
Administrator
Beiträge: 2468
Registriert: So 5. Aug 2007, 12:18
Wohnort: Budenum
Kontaktdaten:

Beitragvon unique-dane » Do 11. Okt 2007, 20:16

Ja klar!



Passen 3.000 darein? 8)
Eines der Probleme beim Fussball ist, dass die einzigen Leute, die wissen, wie man spielen müsste, auf der Pressetribühne* sitzen. Robert Lembke
Edith sagt: *oder in Internetforen rumtrollen

Benutzeravatar
Nicolche
Beiträge: 598
Registriert: Di 7. Aug 2007, 12:24

Beitragvon Nicolche » Fr 12. Okt 2007, 09:25

Ich würde das ja lieber vor Ort sehen.

Irland ist so ein wunderschönes Land :love:
"Nicht die sind zu bedauern, deren Sehnsüchte nicht in Erfüllung gehen, sondern diejenigen, die keine mehr haben."

(Marie von Ebner-Eschenbach)

Benutzeravatar
Dabbeljuh
Beiträge: 618
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 16:44
Wohnort: Nah am Wasser

Beitragvon Dabbeljuh » So 14. Okt 2007, 17:47

Zcha. Cork City war in der zweiten UEFA-Cup-Quali-Runde im Lostopf.

Da wär ich auch ins Grübeln gekommen. Das Stadion da erinnert auch ein wenig an den alten Bruchweg. :love: Nur der Rasen ist grüner. *brabbel*

Ähh... ja. Simmer jetzt schon Europameister ? *blätter*
Wir haben keinen Aufsichtsrat oder so etwas, das ist ein Riesenvorteil. - Christian Heidel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Štěpánka » Mi 24. Okt 2007, 10:36

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

dr. iLs

Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon dr. iLs » Di 19. Aug 2008, 16:10

Anpfiff morgen, 20.8. um 21 Uhr im Nürnberger Frankenstadion.

kicker.de: Es zählt das Leistungsprinzip


Ich hab den Thread von "Deutschland - Belgien" in 'Der deutscher Nationalmannschaft-Thread' umbenannt.
Vermutlich brauchen wir nicht für jedes Spiel einen eigenen. Š.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Štěpánka » Mi 20. Aug 2008, 16:34

Ganz schön mutig: spiegel.de: Hitzlsperger sagt Ballack den Kampf an
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Štěpánka » Do 21. Aug 2008, 09:18

Wie war das Spiel denn? Ich habe nur das Ergebnis im Radio gehört - Schweinsteiger sei schlecht gewesen, habe aber ein Tor geschossen...
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Štěpánka » Do 21. Aug 2008, 18:16

welt.de: Neue Trikot-Regel der Fifa sorgt für Befremden

Die neue Trikot-Regel der Fifa, wonach die Spieler der Nationalteams keine festen Rückennummern mehr tragen dürfen, hat bei den Fans und Beteiligten großes Befremden ausgelöst...Der DFB will sich gegen die neue Regel zur Wehr setzten, kündigte Teammanager Oliver Bierhoff an. „Das ist nicht nur für die Fans schade, sondern auch für unser Merchandising“, sagte er im "ZDF".


Das ist ja wohl die Hauptsache.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7369
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Beitragvon Jockel » Fr 22. Aug 2008, 07:58

Stepanka hat geschrieben:Wie war das Spiel denn? Ich habe nur das Ergebnis im Radio gehört - Schweinsteiger sei schlecht gewesen, habe aber ein Tor geschossen...

Ich fand das Spiel nicht so gut, habe es allerdings auch nicht gesehen. :undweg:

Benutzeravatar
struunz
Beiträge: 903
Registriert: Mo 4. Aug 2008, 11:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon struunz » Fr 22. Aug 2008, 15:42

das Highlight im Spiel war der Kung Fuh Tritt des Belgischen Torhüters.
--- ø„¸ ¨°º¤ø„¸¸¸„ø¤º°¨ ¸„ø¤º°¨
¨°º¤ø„¸ Mainz 05, Liebe ø¤º°¨
¸„ø¤º°¨ meines Lebens °º¤ø„¸
¸„ø¤º°¨¸„ø¤º°¨¨°º¤ø„¸ ¨°º¤

Achilleus
Beiträge: 1567
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Beitragvon Achilleus » Fr 22. Aug 2008, 18:38

struunz hat geschrieben:das Highlight im Spiel war der Kung Fuh Tritt des Belgischen Torhüters.

So schön war der nun auch wieder nicht. Etwas höher und das Bein mehr durchgestreckt, dann wäre es ein richtiges "Highlight" gewesen.
8)

Benutzeravatar
struunz
Beiträge: 903
Registriert: Mo 4. Aug 2008, 11:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon struunz » Fr 22. Aug 2008, 18:53

du meinst voll uff de kopp
--- ø„¸ ¨°º¤ø„¸¸¸„ø¤º°¨ ¸„ø¤º°¨
¨°º¤ø„¸ Mainz 05, Liebe ø¤º°¨
¸„ø¤º°¨ meines Lebens °º¤ø„¸
¸„ø¤º°¨¸„ø¤º°¨¨°º¤ø„¸ ¨°º¤

Laola
Beiträge: 2233
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 22:11
Wohnort: Mainz 05

Beitragvon Laola » Fr 22. Aug 2008, 20:54

Stepanka hat geschrieben:welt.de: Neue Trikot-Regel der Fifa sorgt für Befremden

Die neue Trikot-Regel der Fifa, wonach die Spieler der Nationalteams keine festen Rückennummern mehr tragen dürfen, hat bei den Fans und Beteiligten großes Befremden ausgelöst...Der DFB will sich gegen die neue Regel zur Wehr setzten, kündigte Teammanager Oliver Bierhoff an. „Das ist nicht nur für die Fans schade, sondern auch für unser Merchandising“, sagte er im "ZDF".


Das ist ja wohl die Hauptsache.


Ich muß Herrn Bierhoff Recht geben. Diese neue Regelung entbehrt jeglicher Sinnhaftigkeit für mich. Und da das Merchandising nun mal auch als Geldquelle wichtig ist (und offensichtlich sich viele daran erfreuen, ein Trikot mit der Nummer des Lieblingsspielers zu tragen) hoffe ich, dass diese dämliche Regelung nicht auch noch die Bundesliga trifft, besser noch, schnellstmöglich wieder abgeschafft wird.

dr. iLs

Beitragvon dr. iLs » Fr 22. Aug 2008, 20:57

Ist doch nichts schlimmes, wenn die Spieler mal wieder mit Nummer 1 bis 11 auflaufen.

tramp
Beiträge: 320
Registriert: Di 9. Okt 2007, 01:05
Wohnort: Mainz

Beitragvon tramp » Mo 25. Aug 2008, 01:45

dass ist 'ne saublöde regelung. wenn da die 22 auf dem platz rumläuft weiss ich, dass es der amri ist, auch wenn er 100 meter weg ist. und die 4 ist nino und fertig. auf die namen kann ich verzichten, die kann man ohnehin nicht auf die entfernung lesen. aber ständiger nummernwechsel führt dazu, dass ich oft nur raten kann, wer gerade wo unterwegs ist. hoogi ist zwar an den roten oder orangenen schuhen zu erkennen und die blondine ist bancé, aber ob der ohne haare in 80 metern entfernung nun baljak oder karhan ist, kann man u.U. nur am tempo abschätzen.

edith sagt: der blonde mann im weißen hemd, der ab und zu am spielfeldrand auftaucht und mal mit den spielern spricht, sei der herr andersen. der brauche keine nummer :mrgreen:
"Klischee und Realität sind derzeit einigermaßen deckungsgleich. Der schmierige Bajazzo auf der Tribüne wird dadurch allerdings nicht sympatischer." (Zitiat aus 11 Freunde.)

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7369
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Beitragvon Jockel » Mo 25. Aug 2008, 07:52

tramp hat geschrieben:..., aber ob der ohne haare in 80 metern entfernung nun baljak oder karhan ist, kann man u.U. nur am tempo abschätzen.

Wenn er ein Tor schießt, ist es Karhan. :thihi:

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Štěpánka » Do 11. Sep 2008, 10:49

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel


Zurück zu „Fußball rund um die Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste