Im Stadion ist keiner schwul...

Was passiert bei anderen Teams in der Welt? Trainerwechsel, Spielerwechsel etc.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Mi 6. Feb 2013, 12:56

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Domfalke
Beiträge: 240
Registriert: Mo 20. Aug 2012, 10:04
Wohnort: Würzburg

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Domfalke » Mi 6. Feb 2013, 13:32

news.de hat geschrieben:Nun ebnet ein Expertengremium und ein offizielles Strategiepapier des DFB den Weg für den ersten öffentlich schwulen Fußballprofi.

...um Gottes Willen...

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Mi 6. Feb 2013, 14:45

Ich dachte beim Lesen auch, daß der einzige, der sich da outen kann, der Ball sein wird.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Mi 6. Feb 2013, 23:23

Im ersten Artikel habe ich die Mitwirkung von Gunter A. Pilz noch überlesen können - jetzt nicht mehr: welt.de: Homosexualität DFB plant "Coming-Out-Leitfaden" für Vereine :wirr:
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Fr 15. Feb 2013, 12:59

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Fr 15. Feb 2013, 20:46

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

ratzer1905
Beiträge: 1425
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 19:59
Wohnort: Mainz / Q-Block

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon ratzer1905 » Sa 16. Feb 2013, 01:01

Kann der was am ball? Wenn ja ist seine Homosexualität doch kein Grund aufzuhören auf nach Mainz transferieren wir sind hier doch tolerant genug.
Mainz wird deutscher Meister nächstes Jahr

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Do 21. Mär 2013, 23:07

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Fr 29. Mär 2013, 17:44

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Fr 19. Apr 2013, 10:27

juedische-allgemeine.de: Premiere auf dem Platz In Tel Aviv trifft sich der erste schwule Fußballclub des Landes

Für die traditionellen Teile der Gesellschaft in Israel sicher eine wichtige Erfahrung. Die Charedim (die ganz Frommen) werden sich aufregen, ich bin sicher, sie regen sich schon. :lol:
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Do 2. Mai 2013, 11:22

ksta.de: Kommentar zu Idrissou Unschwule Dummheiten

Fußballer Mohamadou Idrissou hat sich einen verbalen Ausrutscher über schwule Körpersprache geleistet. Man kann es auch als sachdienlichen Hinweis werten, wie bereit die Fußball-Szene für das Coming-out eines aktiven Spielers ist.

Wir wissen nicht, ob der 1. FC Kaiserslautern wie von Mohamadou Idrissou behauptet die dümmste Mannschaft der Zweiten Liga ist. Um das herauszufinden, wären umfangreiche Nachforschungen nötig, wenn man sich überhaupt auf Parameter für Dummheit im Profi-Fußball einigen könnte. Sicher ist, dass sich der Spieler Idrissou schon auf jeden Fall selbst zu dieser Mannschaft zählen müsste, damit seine Behauptung eine Chance hätte, der Wahrheit zu entsprechen. Denn dümmer als er hat sich schon lange kein Fußballer mehr vor laufenden Kameras geäußert.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Do 2. Mai 2013, 21:44

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Achilleus
Beiträge: 1567
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Achilleus » Do 2. Mai 2013, 22:10

Štěpánka hat geschrieben:ksta.de: Kommentar zu Idrissou Unschwule Dummheiten


Großartig!!!! :clap:

Einen Tag, nachdem sich der US-Basketball-Star Jason Collins als schwul geoutet und damit eine Welle der Zustimmung empfangen hatte, legte Idrissou viel Wert auf die Feststellung, dass er nicht schwul sei und nicht schwul zu werden gedenke und verbreitete die Botschaft, dass er im Gegensatz zu allen Schwulen eine männliche Körpersprache habe. Das wäre jetzt eine gute Gelegenheit, zu testen, wo da der Unterschied liegt. Der unschwule Stürmer (1,90 m/83 kg) sollte sich zu Vergleichszwecken neben den schwulen Basketballer (2,13 m/116 kg) stellen. Danach könnte man abstimmen, wer welche Körpersprache hat. Dann wären alle ein wenig schlauer, vor allem aber der Herr Idrissou.


Zorro
Beiträge: 1938
Registriert: So 29. Aug 2010, 15:23

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Zorro » Fr 3. Mai 2013, 07:56

Das paßt doch wie die Faust aufs Auge zu den "radikalen und brutalst möglichen" Aufklärungen zum Nazi-Trainingsskandal in Lautern, oder? Unglaublich - da muß man am Wochenende einfach FSV-Fan sein!!!! :schal:

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11647
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Taifun » Fr 3. Mai 2013, 08:32



Bild

paßt doch zu den Gurken........ :mrgreen:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Mo 6. Mai 2013, 10:52

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Mo 27. Mai 2013, 14:31

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » Do 13. Jun 2013, 10:40

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52209
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Im Stadion ist keiner schwul...

Beitragvon Štěpánka » So 23. Jun 2013, 11:37

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel


Zurück zu „Fußball rund um die Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste