Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Was passiert bei anderen Teams in der Welt? Trainerwechsel, Spielerwechsel etc.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Fr 8. Mär 2019, 21:24

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Fr 22. Mär 2019, 18:47

AZ: Rehberg: Jogi Löw empört - über sich selbst?

Oha, ganz neutral ist da Rehberg aber nicht. Löw scheint ihm (auch) auf die Nerven zu gehen.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Do 25. Apr 2019, 14:05

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Do 6. Jun 2019, 10:37

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Di 10. Sep 2019, 08:22

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Do 19. Sep 2019, 14:02

spiegel.de: Neuer versus ter Stegen Es kann nicht nur einen geben

Das ist ja nur Tel des Problems. Ein anderes ist, daß es Vereine gibt, da könnten die Spieler die Sterne vom Himmel kicken und sie würden keine Nationalspieler werden.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Sa 21. Sep 2019, 20:54

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Mo 23. Sep 2019, 17:51

spiegel.de: Nations League eutschland bleibt wohl doch erstklassig

Wem sind denn da die Falschen abgestiegen? Oder zahlen die Absteiger besser als andere?
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

dirk b.
Beiträge: 2526
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon dirk b. » Di 8. Okt 2019, 18:19

Der "Schweini" macht endgültig Schluß! Ein weiterer Weltmeister tritt ab:

https://www.kicker.de/759745/artikel/_e ... t_karriere
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Di 15. Okt 2019, 08:36

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Mi 16. Okt 2019, 10:02

AZ: Bierhoff: DFB-Mannschaftsrat offiziell abgeschafft

Muha! Interessensvertretung abschaffen und das als Neuerung verkaufen, das muß dem Alphatier Bierhof ein seliges Lächeln ins Gesicht zaubern. Keine Macht den Spielern!
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Seminator
Beiträge: 1885
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Seminator » Mi 16. Okt 2019, 11:28

Bei der jetzigen Kaderzusammenstellung der N11 macht es auch kaum Sinn einen zu haben. Wer sollte denn diesem Rat angehören?
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Di 22. Okt 2019, 11:06

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Di 19. Nov 2019, 11:31

AZ: Rehberg: Die DFB-Elf als "Premium-Produkt"

Ab dem Tag, als Bierhoff den Begriff „Premium-Produkt“ eingeführt hatte, war erkennbar, daß der Weg in die falsche Richtung geht. Denn da war nicht mehr von einem Volkssport die Rede, der viele Menschen emotional einfängt und verbindet. Sondern: Aus der Nationalmannschaft wurde ein elitärer Marketing-Kosmos konstruiert. Ohne Not.


Das trifft es meiner Meinung nach sehr gut.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2355
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon elli² » Di 19. Nov 2019, 12:04

Der Freund ist ja auch so ein übler Quatschsack, der je nach Lage seine Kommentare immer schön anpasst, immer schön zustimmen, mal so, mal so.
Der Bierhoff hat's inszeniert, aber ehrlich, die Typen von heute haben doch kein Interesse mehr am Plebs auf den Rängen. Das ist doch in den Ligen nicht anders. Auf der einen Seite die Fusballdarsteller, auf der anderen Seite die Klatschpappen mit Stern. Toll!.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Mo 30. Dez 2019, 16:51

spiegel.de: Zuschauerrückgang DFB kündigt Stehplatztickets für Länderspiel an

Na sowas! Weiß Oliver Bierhoff davon? "zsmmn", "die Mannschaft" ... ob er das mit den Stakeholdern abgesprochen hat?
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Fr 24. Jan 2020, 11:44

dfb.de: Stehplatztickets für Klassiker gegen Italien

Der Klassiker in Nürnberg. Und alle können dabei sein. Und sogar überall, auch auf den Stehrängen. Denn der DFB bietet beim Länderspiel gegen den vierfachen Weltmeister Italien am 31. März (20.45 Uhr) erstmals seit mehr als 20 Jahren wieder Stehplatztickets an - zum Preis von 15 Euro (ermäßigt 12 Euro).


Ja, jetzt, da nicht mehr alle, da nicht einmal mehr viele wollen, da geht es plötzlich.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 67319
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche Nationalmannschaft-Thread

Beitragvon Štěpánka » Mo 2. Mär 2020, 14:39

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Fußball rund um die Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste