"Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Alles über Ex-05er

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Do 24. Mai 2018, 09:09

Lennart Grill rheinpfalz.de: FCK Grills Kampfansage

Roman Neustädter rheinpfalz.de: Ballesterer Roman Neustädter: "Russland ist ein tolles Land"
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Fr 25. Mai 2018, 11:09

Lewis Holtby kicker.de: Mittelfeldspieler geht mit in die 2. Liga "Tolles Statement": Auch Holtby verlängert beim HSV!

Uff. Wenn nicht Köln und der HSV so viel mehr bezahlen würden als beispielsweise Freiburg oder Mainz, dann könnte ich leichter an ein "tolles Statement" glauben. Und zum anderen muß man sich in einem neuen Verein - und das möglicherweise bei geringerem Einkommen - sein 'standing' erst erarbeiten. Bei Leuten, die gerne gemocht werden wollen, wie Holtby, sind das zwei Argumente gegen einen Wechsel.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

dirk b.
Beiträge: 2279
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon dirk b. » Fr 25. Mai 2018, 12:48

Da der Vertrag nur bis 2019 gilt, ist davon auszugehen, dass bei einem Aufstieg des HSV die Aufstiegsprämie bei ihm ein wenig exorbitanter ausfällt.
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1744
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon dadum » Fr 25. Mai 2018, 19:44

Es ist vor allem auch davon auszugehen, dass bei einem Nichtaufstieg eine Veränderung ins Haus steht.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Sa 26. Mai 2018, 08:05

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Mo 28. Mai 2018, 15:17

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Di 29. Mai 2018, 16:12

Daniel Ischdonat kicker.de: Änderungen auch im Trainerteam Umbruch in Sandhausen: Acht gehen, vier kommen

Wie der sportliche Leiter Otmar Schork am Dienstag berichtete, wird Torwarttrainer Erol Sabanov zum VfR Aalen wechseln, für Sabanov kehrt Daniel Ischdonat zum SVS zurück. Der 41-Jährige hütete zwischen 2010 und 2013 das SVS-Tor.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Do 31. Mai 2018, 12:15

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
highflyer
Beiträge: 229
Registriert: Di 21. Aug 2012, 20:11

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon highflyer » Do 31. Mai 2018, 20:41

Štěpánka hat geschrieben:Nicolai Müller kicker.de: Ziel des Offensivspielers ist noch nicht bekannt "Habe es keinen Tag bereut": Müller verlässt den HSV

Ist immer noch gut, daß er selten Interviews gibt.


Angeblich wird er mit Schalke in Verbindung gebracht. Wenn das was wird, kann das Thema unter "Dinge, die die Welt nicht braucht" verschoben werden. Die braucht man nämlich beide nicht - weder Müller noch Schalke, damit würden die sogar zusammen passen.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7436
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Jockel » Fr 1. Jun 2018, 07:03

Habe letzte Woche gelesen, das er wohl nach Schalke geht. Was auch immer er dort will.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

dirk b.
Beiträge: 2279
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon dirk b. » Fr 1. Jun 2018, 09:24

Den nächsten Schritt tun oder wie immer das heißt... :gähn:
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Mo 4. Jun 2018, 08:14

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Mi 6. Jun 2018, 18:38

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Fr 8. Jun 2018, 12:25

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Fr 8. Jun 2018, 21:38

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Sa 9. Jun 2018, 15:00

Jørn Andersen ran.de: Andersen neuer Trainer des südkoreanischen Erstligisten Incheon United

Den Link hat mir eine Blocknachbarin zugeschickt.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Mo 11. Jun 2018, 23:00

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

dirk b.
Beiträge: 2279
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon dirk b. » Di 12. Jun 2018, 14:10

highflyer hat geschrieben:
Štěpánka hat geschrieben:Nicolai Müller kicker.de: Ziel des Offensivspielers ist noch nicht bekannt "Habe es keinen Tag bereut": Müller verlässt den HSV

Ist immer noch gut, daß er selten Interviews gibt.


Angeblich wird er mit Schalke in Verbindung gebracht. Wenn das was wird, kann das Thema unter "Dinge, die die Welt nicht braucht" verschoben werden. Die braucht man nämlich beide nicht - weder Müller noch Schalke, damit würden die sogar zusammen passen.


In der Mopo steht, dass sein Wechsel zu S04 wohl geplatzt ist und er jetzt die Eintracht heimsucht:

http://hsv24.mopo.de/2018/06/12/mueller ... kfurt.html
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon Štěpánka » Mi 13. Jun 2018, 00:06

Nicolai Müller kicker.de: Mittelfeldmann kommt zurück zu den Hessen "Kann es kaum erwarten": Müller wechselt zur Eintracht

"Heute ist ein schöner Tag für mich, weil ich immer Fan von Eintracht Frankfurt geblieben bin"

:muha: Wie sagt Hans Meyer so schön: "In jedem Kader gibt es fünf richtig blöde Spieler. Von denen würde einer auf jeden Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde."
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1744
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: "Einmal Mainzer - immer Mainzer"

Beitragvon dadum » Mi 13. Jun 2018, 15:13

Ach komm. Diese Geschichte hätte es bei Nicolai Müller für das Urteil aber wahrlich nicht gebraucht!
:lol:


Zurück zu „Ehemalige Spieler, Trainer, Manager und Präsidenten von Mainz 05“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste