(Nr. 11) - Maximilian Beister

Alles über Ex-05er

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52962
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Štěpánka » Mi 24. Aug 2016, 10:20

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52962
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Štěpánka » Fr 2. Sep 2016, 19:30

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52962
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Štěpánka » Fr 23. Sep 2016, 10:01

Laut sportausmainz.de ist Maximilian Beister diese Woche vom Training freigestellt. Nachdem er im letzten AUswärtsspiel wegen offensichtlicher Unlust und Leistungsverweigerung nach einer guten halben Stunde ausgewechselt wurde - Schwarz erhoffte sich eigentlich, daß Beister seiner Mannschaft helfen würde und sich wieder für das erste Team empfehlen würde - verließ er nach dem Duschen das Stadion, um Leute zu treffen und kehrte erst zur Abfahrt wieder zurück. Sandro Schwarz und Manfred Lorenz befürchten eine negative Auswirkung auf die Moral der Amas, die alle zusammen weniger verdienen als Beister. :-|
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7442
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Jockel » Fr 23. Sep 2016, 11:05

Sollte dem so sein, könnte unser fürstlich entlohnter rechtlicher Berater ja mal jemand Externen beauftragen, der ggf. arbeitsrechtliche Konsequenzen prüft. So was nervt ja nicht nur, sondern kostet auch Motivation und Geld.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52962
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Štěpánka » Di 27. Sep 2016, 16:47

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Taifun » Do 6. Okt 2016, 09:59

Kicker: Mangelnde Einstellung: Mainz II sortiert Beister aus

Mit so einer Einstellung würde ich der Flasche fristlos Kündigen.
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7442
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Jockel » Do 6. Okt 2016, 11:33

Taifun hat geschrieben:Mit so einer Einstellung würde ich der Flasche fristlos Kündigen.

... und würdest vor Gericht Schiffbruch erleiden und massig Kohle verbrennen.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Taifun » Do 6. Okt 2016, 13:12

Jockel hat geschrieben:
Taifun hat geschrieben:Mit so einer Einstellung würde ich der Flasche fristlos Kündigen.

... und würdest vor Gericht Schiffbruch erleiden und massig Kohle verbrennen.

und warum genau ?
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7442
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Jockel » Do 6. Okt 2016, 23:58

Taifun hat geschrieben:
Jockel hat geschrieben:
Taifun hat geschrieben:Mit so einer Einstellung würde ich der Flasche fristlos Kündigen.

... und würdest vor Gericht Schiffbruch erleiden und massig Kohle verbrennen.

und warum genau ?

Das zu erklären, wäre fast schon albern. Kannst Dir gerne einen googeln, da wird Dir recht schnell auffallen, dass es hier keinerlei Ansatz gibt.

Ich bin auch nicht gerade ein großer Fan von ihm geworden, aber juristisch sehe ich da nicht viel. Arbeitsverweigerung? Träum weiter.

Um einen Arbeitnehmer fristlos zu kündigen, muss schon einiges passieren.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52962
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Štěpánka » Di 18. Okt 2016, 10:38

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52962
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Štěpánka » Di 18. Okt 2016, 12:11

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Seminator
Beiträge: 1655
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Seminator » Mi 19. Okt 2016, 09:41

Hoffen wir mal, dass er dort Fuß fasst. Down Under ist sicher nicht die schlechteste Gegend. Ob es ihn sportlich aber weiterbringt, muss er wissen. Es hat mit ihm nicht sollen sein. Ich habe ihn vor langer Zeit in der Reha getroffen und mir meine Gedanken gemacht. Von allen Sportlern die dort waren, war er einer mit den größten Allüren. Wenn man kurz davor Elkin getroffen hatte, fiel es noch mehr auf. Nun werde ich aber unfair, da man im Vergleich mit Elkin oft den kürzeren zieht. :D
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7442
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Jockel » Mi 19. Okt 2016, 11:24

Immer tragisch, wenn die Qualität dem eigenen Anspruch hinterherhinkt. Klar, wäre er immer gesund geblieben, hätte hätte Fahrradkette.

Genau das zeigt doch auch Qualität im ganzheitlichen Sinne, wie man zurückkommt. Auch da ist z.B. Elkin ein Paradebeispiel.

Wie auch immer, glasklarer Fehleinkauf. Ich wünsche ihm, das er gesund bleibt und sich etwas besser reflektiert künftig.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52962
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Štěpánka » Mi 19. Okt 2016, 13:07

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52962
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Štěpánka » Mo 14. Nov 2016, 13:27

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7442
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Jockel » Mo 14. Nov 2016, 16:26

Štěpánka hat geschrieben:n24.de: A-League: Beister trifft gleich beim Debüt

Da hat der Heidel wieder gepennt.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2193
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon elli² » Mo 14. Nov 2016, 19:39

Vielleicht wirds ja ein neuer Thomas Broich?.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7442
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Jockel » Mo 14. Nov 2016, 23:56

elli² hat geschrieben:Vielleicht wirds ja ein neuer Thomas Broich?.

... auf Sicht eher ein Icke Hässler
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52962
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Štěpánka » Mo 21. Nov 2016, 19:07

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52962
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: (Nr. 11) - Maximilian Beister

Beitragvon Štěpánka » Do 2. Feb 2017, 11:39

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Ehemalige Spieler, Trainer, Manager und Präsidenten von Mainz 05“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste