(Nr. 29) - Christian Wetklo

Alles über Ex-05er

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Calvin
Beiträge: 1011
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:42

(Nr. 29) - Christian Wetklo

Beitragvon Calvin » Di 30. Okt 2007, 21:13

Christian Wetklo (Torhüter) rechtsfüßig

Bild

Rückennummer 29
Nationalität: Deutscher
Größe: 190 cm
Gewicht: 90 kg
Geburtstag: 11. Januar 1980
im Verein seit: 2000
Spiele für Mainz: 116 BL-Spiele (1 Assist), 10 2. BL-Spiele, 40 RL-Spiele, 86 OL-Spiele, 5 DFB-Pokalspiele Stand: Sommer 2014
Vertrag bis: 2014

Benutzeravatar
Garp
Beiträge: 145
Registriert: Mo 29. Okt 2007, 18:39
Wohnort: Bambulehausen

Beitragvon Garp » Di 30. Okt 2007, 21:15

Ja, alles Gute. Werd schnell fit!
Oh, gottverdammt ja: ich liebe diesen Wollsam.

Benutzeravatar
kirsty
Beiträge: 673
Registriert: Sa 4. Aug 2007, 13:05

Beitragvon kirsty » Di 30. Okt 2007, 21:33

Ich hoffe ja immer noch, dass es nicht so schlimm ist, wie es vermutet wurde.

Alles Gute, Wetti!

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4357
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20

Beitragvon Shaman » Di 30. Okt 2007, 21:35

Lt. Sparwasser: ausgekugelt, mehr weiß man noch nicht.

Gute Besserung, Wetti.
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

Benutzeravatar
Nik05
Beiträge: 614
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 14:26
Wohnort: LU

Beitragvon Nik05 » Di 30. Okt 2007, 21:38

Die selbe Schulter wie damals bei seiner Verletzung?

Gute Besserung, Wetti!
EGAL IN WELCHER LIGA- NUR DER FSV!

Benutzeravatar
P Tau
Staff
Beiträge: 1415
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:23
Wohnort: am Feldrand

Beitragvon P Tau » Di 30. Okt 2007, 21:38

Einmal Schulter, immer Schulter. :roll:

So eine Shaice :twisted:

Alles Gute Wetti! *daumendrück*

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4357
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20

Beitragvon Shaman » Di 30. Okt 2007, 22:31

P?Tau hat geschrieben:Einmal Schulter, immer Schulter. :roll:

So eine Shaice :twisted:


Alles Gute Wetti! *daumendr?ck*


Ist die andere!

Mainz05.de hat geschrieben:Wetklo kugelte sich bei dem Manöver die Schulter aus und musste vom Platz gebracht werden. Der Keeper wurde direkt im Anschluss in eine Klinik nach Bogenhausen gefahren, wo zur Stunde untersucht wird, inwieweit die Sehnen und Knochen in Mitleidenschaft gezogen wurden. Es droht eine monatelange Pause für den Torwart. Somit verlor Mainz 05 nicht nur die Partie um das Weiterkommen im DFB-Pokal, sondern auch den zweiten Schlussmann an eine Schulterverletzung.
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

Benutzeravatar
Sitzplatzpenner
Beiträge: 704
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 10:33
Wohnort: Taunusstein - aber nicht Wehen ;-)

Beitragvon Sitzplatzpenner » Di 30. Okt 2007, 23:04

Gute Besserung!
Wo ein Wille ist, da ist auch ein Gebüsch.

Wartberg
Beiträge: 125
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 23:22
Wohnort: Alzey

Beitragvon Wartberg » Di 30. Okt 2007, 23:18

:cry:

Gute Besserung, Wetti!
Suche nicht die Fehler bei Deinen Mitmenschen, sondern deren Schätze
und dies besonders bei unsren Kindern (Dr. Gerhard Trabert)

Benutzeravatar
Silberlocke
Beiträge: 67
Registriert: Sa 4. Aug 2007, 14:19
Wohnort: Mainz-Hechtsheim
Kontaktdaten:

Beitragvon Silberlocke » Mi 31. Okt 2007, 01:11

Gute Besserung Wetti!!!!!!! Werd schnell wieder gesund, wir brauchen dich!!!

Ich könnte :kotz: bei dem Pech, das wir gerade haben!!
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur... 8)

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 68477
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Štěpánka » Mi 31. Okt 2007, 02:49

Alles Gute und schnelle Genesung!

HP hat geschrieben:...Der Mainzer Keeper fiel dabei hart auf die bereits verletzte Schulter und kam nicht mehr hoch, Göktan staubte den Abpraller ab und netzte zum 2:1 ein. Wetklo kugelte sich bei dem Man?ver die Schulter aus und musste vom Platz gebracht werden.


Wann ist das denn passiert? Heute?
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Mr.Leerzeichen

Beitragvon Mr.Leerzeichen » Mi 31. Okt 2007, 06:19

Alles Gute Christian :(

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4357
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20

Beitragvon Shaman » Mi 31. Okt 2007, 07:26

Stepanka hat geschrieben:Alles Gute und schnelle Genesung!

HP hat geschrieben:...Der Mainzer Keeper fiel dabei hart auf die bereits verletzte Schulter und kam nicht mehr hoch, Göktan staubte den Abpraller ab und netzte zum 2:1 ein. Wetklo kugelte sich bei dem Manöver die Schulter aus und musste vom Platz gebracht werden.


Wann ist das denn passiert? Heute?


Es ist definitiv die andere, die rechte Schulter ....
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

Benutzeravatar
Nicolche
Beiträge: 598
Registriert: Di 7. Aug 2007, 12:24

Beitragvon Nicolche » Mi 31. Okt 2007, 08:38

Das kann doch wirklich alles nicht wahr sein...

Gute Besserung Wetti!!!

Werd schnell wieder gesund!!!
"Nicht die sind zu bedauern, deren Sehnsüchte nicht in Erfüllung gehen, sondern diejenigen, die keine mehr haben."

(Marie von Ebner-Eschenbach)

Benutzeravatar
Xero
Beiträge: 104
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 15:16
Kontaktdaten:

Beitragvon Xero » Mi 31. Okt 2007, 14:12

Echt schlimm sowas -.-

Gute Besserung!

frank34295

Beitragvon frank34295 » Mi 31. Okt 2007, 16:39

Gute Besserung Wetti!!!

Scheint irgendwie ein Fluch über dieser Hinrunde zu liegen.

Wollen wir hoffen das jetzt Schlu? ist mit schweren Verletzungen. Und das die Truppe jetzt erst recht zusammen rückt.

:freunde:

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 68477
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Štěpánka » Mi 31. Okt 2007, 17:27

Die Homepage schweigt sich wieder mal wortreich aus. :?



Edith sagt gerade, da? sie sich ausausgeschwiegen hat, aber nichts schreibt, was wir gerne lesen w?rden... Wetklo: OP und lange Pause
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
P Tau
Staff
Beiträge: 1415
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:23
Wohnort: am Feldrand

Beitragvon P Tau » Mi 31. Okt 2007, 18:54

War ja so zu befürchten. :evil:

Am Freitag nach der OP soll die Seite dann aber bitte schweigen.

Sind dann eigentlich alle Langzeitverletzten zur gleichen Zeit wieder fit? :think:

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 68477
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Štěpánka » Fr 2. Nov 2007, 19:52

HP hat geschrieben:Operation bei Wetklo ohne Komplikationen

Christian Wetklo ist am Freitag in Heidelberg von Prof. Peter Habermeyer ohne Komplikationen an der rechten Schulter operiert worden. Der Torhüter des 1. FSV Mainz 05 hat sich im Pokalspiel beim TSV 1860 München am Dienstag neben einer knöchernen Verletzung im Bereich des Schultergelenks auch Bänderrisse sowie einen Anriss der Bizepssehne zugezogen. Sämtliche Verletzungen konnten vom Operateur ohne Probleme gerichtet bzw. genäht werden. Christian Wetklo wird bis Beginn der nächsten Woche in Heidelberg bleiben und anschließend mit physiotherapeutischen Maßnahmen beginnen. Er steht den 05ern voraussichtlich vier Monate nicht zur Verfügung.
Zuletzt geändert von Štěpánka am Mi 6. Aug 2008, 13:06, insgesamt 1-mal geändert.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 68477
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Štěpánka » So 3. Aug 2008, 12:08

torwart.de: Christian Wetklo "Hautnah" bei torwart.de "Mainz ist wie eine große Familie"

MRZ: Wetklo strebt Aus­leih­geschäft an

AZ: Wetklo: "Ich habe noch eine Chance" 05-Keeper fühlt sich im Duell mit Kapitän Wache um die Nummer eins unter Wert dargestellt

Zitat aus dem 05er-Jahrbuch 2008/09:

Wetklo hat geschrieben:...Wenn ich nicht Fußballer geworden wäre, würde ich heute... arbeiten gehen. ...
Beim Elfmeter denke ich... Den halte ich.
Und bei einem Tor ... Hab leider noch keines gemacht ...
Mein Schlusswort... In der Natur braucht man kein Abitur
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Ehemalige Spieler, Trainer, Manager, Präsidenten und Stadionsprecher von Mainz 05“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste