Christian Heidel (Manager)

Alles über Ex-05er

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Christian Heidel (Manager)

Beitragvon Štěpánka » Mi 23. Dez 2009, 00:38

Bild

„Schönen Gruß an Patrick Ochs“, sagt Christian Heidel (46) augenzwinkernd in Richtung des Verteidigers von Nachbar Eintracht, „das angekündigte Ziel, zum Jahreswechsel vor uns zu stehen, hat Frankfurt ja schon mal nicht gepackt.“

Sieh an, der Don ist gelegentlich und nach Bedarf ein klein wenig nachtragend.

Wie sympathisch.directupload
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Christian Heidel

Beitragvon Štěpánka » Do 14. Jan 2010, 08:42

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Christian Heidel

Beitragvon Štěpánka » Mo 1. Feb 2010, 18:38

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
autostop
Beiträge: 371
Registriert: Do 16. Aug 2007, 00:27
Wohnort: Gegenüber

Heidel rockt die Transferperiode!

Beitragvon autostop » Mo 1. Feb 2010, 19:30

Viermal zugeschlagen, viermal verstärkt, viermal gespart!
Szalai - sein erster Auftritt war nicht schlecht, ich glaube, spätestens beim 5 Einsatz klingelt's 2 mal.
Simak - siehe oben, lasst den mal richtig in die Mannschaft integriert sein.
Zabvnik - wir haben einen WM-Teilnehmer im Kader! Wir?! Und zwar auf einer Position, auf der wir jemanden brauchen.
Fathi - Voraussichtlich auch eine Granate auf einer Position, auf der wir jemanden brauchen. Jemand der 2006 im erweiterten Kreis der Nationalelf stand, kommt zu uns. Hat der keine anderen Alternativen mehr oder ist 05 ein gutes Argument? Ich glaube, letzteres ist der Fall.

Ich glaube fest daran, dass wir unser neues Stadion in der 1. Liga einweihen werden.

Bin mal gespannt, wie meine Eintracht-Umgebung auf die Nachrichten reagieren...
Vielleicht spiele ich mit den Transferquartett:
Biete Simak, Stich! Was hast den Du? Altinflop? Meiner!
Biete Slazai, Stich! Was hast den Du? Nix? Verloren!


Danke, Don!
Sentimental? Zweimal links, bitte.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Heidel rockt die Transferperiode!

Beitragvon Taifun » Mo 1. Feb 2010, 19:47

autostop hat geschrieben:Viermal zugeschlagen, viermal verstärkt, viermal gespart!
Slazai - sein erster Auftritt war nicht schlecht, ich glaube, spätestens beim 5 Einsatz klingelt's 2 mal.
Simak - siehe oben, lasst den mal richtig in die Mannschaft integriert sein.
Zabvnik - wir haben einen WM-Teilnehmer im Kader! Wir?! Und zwar auf einer Position, auf der wir jemanden brauchen.
Fatih - Voraussichtlich auch eine Granate auf einer Position, auf der wir jemanden brauchen. Jemand der 2006 im erweiterten Kreis der Nationalelf stand, kommt zu uns. Hat der keine anderen Alternativen mehr oder ist 05 ein gutes Argument? Ich glaube, letzteres ist der Fall.

Ich glaube fest daran, dass wir unser neues Stadion in der 1. Liga einweihen werden.

Bin mal gespannt, wie meine Eintracht-Umgebung auf die Nachrichten reagieren...
Vielleicht spiele ich mit den Transferquartett:
Biete Simak, Stich! Was hast den Du? Altinflop? Meiner!
Biete Slazai, Stich! Was hast den Du? Nix? Verloren!


Danke, Don!


ist schon ein graus mit den ausländischen Namen..... :whistle:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
autostop
Beiträge: 371
Registriert: Do 16. Aug 2007, 00:27
Wohnort: Gegenüber

Re: Christian Heidel

Beitragvon autostop » Mo 1. Feb 2010, 20:25

Ich habe die Tastatur des Grauens.
Sentimental? Zweimal links, bitte.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Christian Heidel

Beitragvon Taifun » Mo 1. Feb 2010, 20:30

autostop hat geschrieben:Ich habe die Tastatur des Grauens.


Nein, das ist wenn der Geist schneller als die Finger sind. :ja:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
struunz
Beiträge: 903
Registriert: Mo 4. Aug 2008, 11:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Christian Heidel

Beitragvon struunz » Mo 1. Feb 2010, 22:21

was hier sind Geister :nee:
--- ø„¸ ¨°º¤ø„¸¸¸„ø¤º°¨ ¸„ø¤º°¨
¨°º¤ø„¸ Mainz 05, Liebe ø¤º°¨
¸„ø¤º°¨ meines Lebens °º¤ø„¸
¸„ø¤º°¨¸„ø¤º°¨¨°º¤ø„¸ ¨°º¤

Laola
Beiträge: 2233
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 22:11
Wohnort: Mainz 05

Re: Christian Heidel

Beitragvon Laola » Mo 1. Feb 2010, 22:50

Scheinen ja tolle Transfers zu sein, was Heidel hier an Land zieht - aber ich habe etwas Mühe mit den vielen neuen Spielern. So schnell sind die alle nicht integriert und ich hoffe, das macht sich nicht allzu lange bemerkbar. Mir fehlen weiterhin Baljak, Pekovic etc. - als Persönlichkeiten mit starker 05-Identität.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Christian Heidel

Beitragvon Štěpánka » Di 2. Feb 2010, 00:37

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Christian Heidel

Beitragvon Štěpánka » Di 2. Feb 2010, 23:50

mainzer-fansehen.de: Traumhaft!. Artikel
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Christian Heidel

Beitragvon Štěpánka » Mi 3. Feb 2010, 20:26

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Christian Heidel

Beitragvon Taifun » Mi 3. Feb 2010, 22:34

Der Don ist ein

Bild
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Laola
Beiträge: 2233
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 22:11
Wohnort: Mainz 05

Re: Christian Heidel

Beitragvon Laola » Mi 3. Feb 2010, 22:37

...goldig!

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Christian Heidel

Beitragvon Štěpánka » Fr 5. Mär 2010, 16:00

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Christian Heidel

Beitragvon Štěpánka » Mo 8. Mär 2010, 23:30

FR: Mainz 05 Wider die Besserwisser

...Einen Finanzplan für die Zweite Bundesliga haben die Mainzer nicht abgegeben. "Den hat die DFL nicht angefragt", sagt Heidel...


Gut gemacht! :daum:
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Christian Heidel

Beitragvon Štěpánka » Di 9. Mär 2010, 08:09

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Christian Heidel

Beitragvon Štěpánka » Mo 15. Mär 2010, 08:26

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Christian Heidel

Beitragvon Taifun » Mi 21. Apr 2010, 19:30

Heidel der Fuchs:

"Auf den Spielern, die vielleicht für andere Klubs interessant wären, haben wir die Hand drauf. Was Schöneres gibt"s doch nicht." Und weil das in Mainz seit Jahren so funktioniert, "können wir ein Stadion bauen", fügt Heidel hinzu.


:clap: :wink:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Christian Heidel

Beitragvon Štěpánka » Sa 1. Mai 2010, 22:51

Magath & Co. gratulieren dem FCB hat geschrieben:Christian Heidel (Manager FSV Mainz 05): "Glückwunsch an München, aber wir hätten das am nächsten Samstag gegen Schalke 04 auch für sie geregelt. Ein klein wenig haben die Bayern uns die Meisterschaft zu verdanken, denn als sie gegen uns verloren haben, haben sie Arjen Robben verpflichtet. Das ist der beste Spieler dieser Saison, ich habe selten so einen überragenden Spieler gesehen. Die Bayern sind verdient Meister geworden, auch wenn Schalke eine sehr starke Saison gespielt hat."
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Ehemalige Spieler, Trainer, Manager und Präsidenten von Mainz 05“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste