Fußball-Club St. Pauli von 1910 e. V.

Hier kann sich über alles, was im deutschen Fußball passiert, ausgetauscht werden.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52975
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Štěpánka » Di 23. Nov 2010, 22:13

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Laola
Beiträge: 2233
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 22:11
Wohnort: Mainz 05

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Laola » Di 23. Nov 2010, 22:27

Interessante Stimmungsdiskussion. Wieso nur kommt sie mir irgendwie bekannt vor? :think:

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Taifun » Mi 24. Nov 2010, 06:48

Den Artikel könntest du auch auf Mainz 05 beziehen.
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52975
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Štěpánka » Mi 22. Dez 2010, 15:54

neunzehnhundertzehn.blogspot.com: Jetzt bestellen: Aufbaugegner

:lol:
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52975
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Štěpánka » Mo 27. Dez 2010, 09:13

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52975
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Štěpánka » Di 4. Jan 2011, 22:05

@Steppes: Hier ist nochmal was zu der Ecke im Stadion:

infranken.de: Irre St. Pauli-Loge: Currywurst per Bimmelbahn
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52975
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Štěpánka » Do 17. Feb 2011, 00:17

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52975
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Štěpánka » Fr 1. Apr 2011, 16:19

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

noodles
Beiträge: 2054
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 20:21

Re: FC St. Pauli

Beitragvon noodles » Sa 2. Apr 2011, 03:57

...ja nee :wink: iss klar.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52975
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Štěpánka » Sa 2. Apr 2011, 10:11

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Zorro
Beiträge: 1940
Registriert: So 29. Aug 2010, 15:23

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Zorro » Sa 2. Apr 2011, 12:36

So schnell kann durch Idioten aus einem Aprilscherz fast Wirklichkeit werden! :-(

Wobei mir die Niederlage und die Strafen für Pauli vollkommen gleichgültig sind.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Taifun » Di 5. Apr 2011, 19:08

t-online: 750.000 Euro für einmal Becherwerfen?

Teurer Aprilscherz....... :shock:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4216
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20
Wohnort: Bananenrepublik Deutschland

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Shaman » Di 5. Apr 2011, 19:21

Naja, hat sich dann ja wirklich gelohnt ...
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

noodles
Beiträge: 2054
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 20:21

Re: FC St. Pauli

Beitragvon noodles » Di 5. Apr 2011, 23:05

...abzüglich Pfand :whistle: versteht sisch.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Taifun » Do 7. Apr 2011, 19:41

Kicker: Kontrollausschuss fordert ein Heimspiel ohne Zuschauer

Der Einzeltäter gehört bestraft.
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Zorro
Beiträge: 1940
Registriert: So 29. Aug 2010, 15:23

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Zorro » Fr 8. Apr 2011, 01:00

Wird er ja auch - und der Verein mit! So steht's in den Regeln usw., da gibt es genug Beispiele, sogar ein passendes aus letzter Zeit. Warum sollte man wegen St. Pauli da eine Ausnahme machen? Weil sie so "Kult" sind, weil sie kurz vorm Abstieg stehen oder weil sie noch 1. Liga spielen? Die Regeln gelten für alle Vereine, es könnte also auch uns treffen bei ählicher Tat. Oder meinst du etwa, die hätten dann beim Kontrollausschuß Mitleid mit uns 05ern? Haben das die anderen Vereine im Abstiegskampf etwa? Da denkt doch jeder an seine dadurch bessere Position im Rennen um den Klassenerhalt und weint jetzt höchstens vor den TV Kameras Krokodilstränen.

Ich ahne schon, daß der Bierbecherwerfer zivilrechtlich vom Verein St. Pauli ganz schön zur Kasse gebeten wird, wenn die die Vorwegeinnahmen fürs Millerntor zurückerstatten müssen.

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4216
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20
Wohnort: Bananenrepublik Deutschland

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Shaman » Fr 8. Apr 2011, 07:33

Unabhängig von Pauli: Wenn Pyro oder so reingeschmuggelt wird, hat jemand nicht ordentlich kontrolliert, bei Getränkebechern kann die Konsequenz nur heißen, daß man keine Getränke mehr mit auf den Platz nehmen darf. Ich bin jetzt niemand, der viel trinkt, Alkohol schon gar nicht, aber ich würde bei großer Hitze nie ohne Getränk unter dieses Blechdach gehen. Wenn der Kreislauf runtergeht, hat man nicht mehr so viel Zeit, sich gemütlich in der Schlange anzustellen.
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

Benutzeravatar
klueten
Beiträge: 291
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 20:02
Wohnort: Sulzheim

Re: FC St. Pauli

Beitragvon klueten » Fr 8. Apr 2011, 11:04

Sportgericht: Ein Spiel ohne Zuschauer für St. Pauli

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Bundesligisten FC St. Pauli im Einzelrichter-Verfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen schuldhaften Herbeiführens eines Spielabbruchs in Tateinheit mit mangelndem Schutz des Schiedsrichter-Assistenten dazu verurteilt, das auf die Rechtskraft des Urteils folgende Bundesliga-Heimspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit auszutragen.............

http://www.dfb.de/index.php?id=500014&tx_dfbnews_pi1[showUid]=27151&tx_dfbnews_pi4[cat]=145

Benutzeravatar
Meenzerkind
Beiträge: 973
Registriert: Di 7. Aug 2007, 13:48

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Meenzerkind » Mi 13. Apr 2011, 23:07

Och nö, Holger Stanislawski auch noch zum TrainerBildkarussell.

Für Stanislawski sicherlich ein großer Fortschritt, für Pauli eher ein Verlust.

Ich glaub, ich erleb hier grad ein Trainer-Déjà-vu. 8)
"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft." (Oscar Wilde)

"Der Weg zur Freiheit ist der Mut." ( Balian Buschbaum)

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7443
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Jockel » Mi 13. Apr 2011, 23:12

Meenzerkind hat geschrieben:Für Stanislawski sicherlich ein großer Fortschritt, ...

Da kann man durchaus geteilter Meinung sein.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."


Zurück zu „Fußball in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste