Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Hier kann sich über alles, was im deutschen Fußball passiert, ausgetauscht werden.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1710
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon dadum » Sa 12. Sep 2015, 15:04

Muha.
:lol:
Sauber abgestaubt.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51489
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Fr 23. Okt 2015, 21:33

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51489
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Di 27. Okt 2015, 09:58

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51489
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Mi 28. Okt 2015, 23:46

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7349
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Jockel » Do 29. Okt 2015, 08:53

Rasenballsport Leipzig-Boss: „Spieler kommen nicht aus finanziellen Motiven“

:clap:
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51489
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Sa 31. Okt 2015, 08:28

spiegel.de: Airline-Sicherheitsvideos: Hinsetzen, anschnallen, lachen unter besonderer Berücksichtigung des Anfangs
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51489
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Di 10. Nov 2015, 17:26

faszination-fankurve.de: Fangruppe „Bonnanza“ gibt auf
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51489
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Do 12. Nov 2015, 23:38

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51489
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Mi 2. Dez 2015, 10:43

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Achilleus
Beiträge: 1560
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Achilleus » Sa 9. Apr 2016, 17:22

Ich wusste nicht wo ich es sonst posten sollte......aber die nächste Perle von Herr Veh muss man einfach festhalten.

Armin Veh hat im Falle einer Rückkehr auf die Trainerbank klare Vorstellungen von seinem Jobprofil. Gegenüber der "Süddeutschen Zeitung" schloss er zum einen ein Engagement bei einem von ihm bereits betreuten Klub aus, zum anderen würde er nur einen Verein übernehmen, der "mehr gewinnt als verliert". "Abstiegskampf brauche ich auch nimmer", so der 55-Jährige, der in dieser Saison bei Eintracht Frankfurt vorzeitig gehen musste.

Man muss ihn einfach mögen :love:

http://www.kicker.de/news/fussball/2015 ... markt.html

Vielleicht irre ich mich, aber ob eine Mannschaft mehr verliert als gewinnt,könnte schon auch am Trainer liegen, oder? :think:

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2305
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon ronaldea » Sa 9. Apr 2016, 17:31

Da bleibt nur Bayern München. Alle anderen Klubs würde er auf einen Abstiegsplatz führen. Selbst Bayern könnte er ob seiner Vehigkeiten in die Reli zwingen. :D
Oh Captain, mein Captain!

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1710
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon dadum » Sa 9. Apr 2016, 19:31

Wassen Kasper!

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 527
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Rheingauner05 » So 10. Apr 2016, 16:04

Klarer Fall von Realitätsverlust. :bash:
Armer Kerl! :mitleid:
Paradox ist, dass man im Deutschen jemandem, dem man alles zutraut, nicht trauen kann.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51489
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Do 5. Mai 2016, 16:36

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Achilleus
Beiträge: 1560
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Achilleus » Fr 6. Mai 2016, 13:19

Hähä,sehr schön.
Hier ein Bild von dem pädagogisch wertvollem Teil. :lol:
Bild

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1710
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon dadum » Sa 7. Mai 2016, 14:55

Da fehlt aber das "zu viel, viel zu viel, Scheißverein!"

Anfänger!

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51489
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Mo 9. Mai 2016, 22:26

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel


Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51489
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Mi 1. Jun 2016, 14:13

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Achilleus
Beiträge: 1560
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Achilleus » Mi 1. Jun 2016, 20:38


Also sowas wie Gijón 1982 nur 111 Minuten lang? :yeah2:


Zurück zu „Fußball in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast