1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Hier kann sich über alles, was im deutschen Fußball passiert, ausgetauscht werden.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7340
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Jockel » Do 26. Jan 2017, 16:08

Ach, Neven ...... :?

1.jpg
1.jpg (76.13 KiB) 1347 mal betrachtet


:wirr:
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

dirk b.
Beiträge: 2166
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon dirk b. » Fr 27. Jan 2017, 11:01

Da hat der EffZäh einen guten Fang gemacht. Zeigt sich wiedermal wie wichtig die handelden Personen abseits des Feldes sind. Oder wurde irgendwo auch nur eine Info publik, dass Schmattke mit Neven spricht?
Die Kölner sind auf einem guten Weg. Muss man anerkennen.
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1676
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon dadum » So 29. Jan 2017, 13:06

Bis einer dem Schmadtke ans Bein pisst,siehe Hannover..

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2272
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon ronaldea » Mi 28. Jun 2017, 22:33

MUHAHA, echte Auskenner diese Kölner. :lol:

fc-brett.de:
Der Boeller hat geschrieben:Rouven Schröder hat die in der Presse diskutierten Summen zwischen 15 und 20 Mio. € nur streuen lassen, um möglichst Gesichtswahrend aus dem Transfer heraus zu kommen. Der Typ ist bei Mainz angezählt, intern aber vor allem bei den Fans und so ist es für ihn besser, höhere Ablöseforderungen durchsickern zu lassen, obwohl ihm gleichzeitig klar ist, dass er damit Schmadtke nicht beeindrucken kann.

In den letzten Tagen habe ich mich immer wieder festgelegt, dass der Cordoba-Wechsel über die Bühne gehen wird, einfach schon weil sich direkt nach dem Saisonende alle Informationen auf diesen Wechsel verdichtet hatten. Zunächst war die Rede von 8 Mio. €, dann kam Schröder mit den vermeintlichen Interessenten aus England und seinen absurden Forderungen nach 15, 18, 20 Mio. €.

Das war alles öffentliches Geplänkel. Intern hatten sich Cordoba und der Effzeh bereits auf einen Wechsel verständigt, so kamen zuletzt auch keine anderen Gerüchte mehr auf. Letztlich brauchte Mainz zunächst noch Nachfolger, die ja nun präsentiert wurden.

Der Wechsel - und so ist es schön - lief nun ganz geräuschlos ab. 12 Mio. €, mehr waren es nicht.
Oh Captain, mein Captain!

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7340
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Jockel » Mi 28. Jun 2017, 22:39

IMG_6259.JPG
IMG_6259.JPG (24.62 KiB) 1106 mal betrachtet
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52020
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Štěpánka » Mi 28. Jun 2017, 22:50

Dude, bist Du's?
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52020
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Štěpánka » Di 22. Aug 2017, 16:48

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52020
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Štěpánka » Fr 29. Sep 2017, 13:31

Pizarro ist wieder da!
Warum sollten uns auch diese Gegentore erspart bleiben?
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52020
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Štěpánka » Do 5. Okt 2017, 09:17

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52020
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Štěpánka » So 29. Okt 2017, 12:31

spiegel.de: Kölns Niederlage in Leverkusen Den HSV zum Vorbild

:lol: Man sollte sich seine Ziele realistisch setzen. Aber das ist dann doch ein wenig ... übertrieben. Außerdem sollte man vernünftigerweise nicht mit so viel Massel rechnen. Oder sich nachher nicht wundern.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52020
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Štěpánka » Di 21. Nov 2017, 08:34

Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7340
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Jockel » Di 21. Nov 2017, 09:52

Ich mag Köln nicht wirklich, aber die Ruhe in dieser Extremsituation ist gerade für den FC Champions League beachtlich.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52020
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Štěpánka » Di 21. Nov 2017, 12:49

express.de: Betrug gegen Köln FC-Fan erstattet Strafanzeige gegen Video-Schiri Welz

Mal gucken, ob es dafür auch Stadionverbot gibt ... :popcorn:
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4169
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20
Wohnort: Bananenrepublik Deutschland

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Shaman » Mi 22. Nov 2017, 16:08

Štěpánka hat geschrieben:express.de: Betrug gegen Köln FC-Fan erstattet Strafanzeige gegen Video-Schiri Welz

Mal gucken, ob es dafür auch Stadionverbot gibt ... :popcorn:


Für den Schiri oder den Fan? :popcorn:
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52020
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Štěpánka » Mi 22. Nov 2017, 18:37

Interessante Frage.
Ich dachte natürlich an den Fan, so v.w. Fußballmafia und so weiter, aber wenn es gerecht zuginge ... :daum:
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52020
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Štěpánka » So 3. Dez 2017, 13:27

So, Stöger ist Geschichte. Kicker: Entscheidung stand bereits am Freitag fest Köln trennt sich von Stöger - Ruthenbeck übernimmt!

Schmadtke und Stöger innheralb von sechs Wochen - 'Wenn es dem Esel zu wohl ist, geht er aufs Eis'.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7340
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Jockel » So 3. Dez 2017, 18:54

Jockel hat geschrieben:Ich mag Köln nicht wirklich, aber die Ruhe in dieser Extremsituation ist gerade für den FC Champions League beachtlich.

OK, das war vor 2 Wochen. Jetzt ist „mein“ Köln wieder zurück.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

dirk b.
Beiträge: 2166
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon dirk b. » Di 5. Dez 2017, 10:42

Ja, kaum sind die Väter des Erfolges weg, ist er wieder da: der gute kölsche Klüngel mit seinen unausgegorenen Kommentaren und Nachrichten aussem Nähkästchen, die eigentlich intern bleiben sollten!! X-|

Wo ist eigentlich der Dude wenn man ihn braucht :think:
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 511
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Rheingauner05 » Mi 6. Dez 2017, 19:36

Kicker.de: "Sofort begeistert": Veh wird Schmadtkes Nachfolger

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... olger.html
Die Bekanntheit mancher "Stars" hängt auch mit der Blödheit der Bewunderer zusammen!

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52020
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e. V.

Beitragvon Štěpánka » Mi 6. Dez 2017, 19:59

Wenn ich in Düsseldorf wohnen würde, liefe bei mir jetzt vermutlich tagelang das "Das Haus vom Veh" laut und als Dauerschleife.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel


Zurück zu „Fußball in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste