1. Fußball-Club Kaiserslautern GmbH & Co KGaA - 'Rote Teufel'

Hier kann sich über alles, was im deutschen Fußball passiert, ausgetauscht werden.

Moderator: Staff

noodles
Beiträge: 2054
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 20:21

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon noodles » Sa 2. Apr 2016, 04:49

ronaldea hat geschrieben:Wenns um Lautern geht ist grundsätzlich nichts, aber auch gar nichts zu billig, zu dreckig, zu tief oder zu niveaulos.

...hey, ronny :lol: dein text
hats fast in meine signatur geschafft.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Taifun » Sa 2. Apr 2016, 11:00

Ich hoffe auf ein baldiges Derby gegen unsere II.
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

dirk b.
Beiträge: 2287
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon dirk b. » So 3. Apr 2016, 18:43

Jetzt wollen se erstmal den Kuntz schon früher loswerden als geplant:
http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... ontag.html

Könnte ja mal ne interessante FLutlichtsendung werden :popcorn:
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7442
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Jockel » So 3. Apr 2016, 18:54

Schade, dass sie heute gewonnen haben, sonst wäre es richtig lustig geworden.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Taifun » Mo 4. Apr 2016, 08:21

Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52953
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Štěpánka » Di 3. Mai 2016, 18:05

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

dirk b.
Beiträge: 2287
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon dirk b. » Di 3. Mai 2016, 18:49

Nicht wirklich überraschend. Als vor ein paar Wochen der Aufsichtsratvorsitzende Riesenkampf im Flutlicht interviewt wurde, hörte sich das für mich an wie: bitte bitte, liebe Sponsoren! Kommt zu uns und helft uns. Uns steht das Wasser Oberkante Unterlippe. Wohl auch deshalb wurden Kuntz im Winter weitere Transfers verboten.
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Taifun » Di 3. Mai 2016, 20:26



war das jemals schon anders....

.....jeder FCK-Anhänger, der sich an der Fan-Anleihe beteiligt habe, sein Geld zurückbekommen werde. „Da braucht sich keiner Sorgen zu machen“, versprach der Vorstandschef.

wer's glaubt wir selig...... :mrgreen:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52953
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Štěpánka » Mi 4. Mai 2016, 09:33

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1744
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon dadum » Mi 4. Mai 2016, 19:41

Taifun hat geschrieben:
.....jeder FCK-Anhänger, der sich an der Fan-Anleihe beteiligt habe, sein Geld zurückbekommen werde. „Da braucht sich keiner Sorgen zu machen“, versprach der Vorstandschef.

wer's glaubt wir selig...... :mrgreen:

Um das Geld für die Rückzahlung zu generieren könnte man ja eine Fananleihe... :miffel:

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52953
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Štěpánka » Fr 20. Mai 2016, 12:23

Kicker: Roten Teufel reagieren auf enttäuschendes Abschneiden Kaiserslautern: Fünfstück muss gehen

Der Klassenerhalt frißt seine Kinder. Kuntz wollte im Winter schon Verstärkung holen. Erst Feuerwehrmann und dann, wenn's nicht mehr brennt, auf die Straße gesetzt werden. Das macht der VfB irgendwie stilvoller, da ist Kramny jetzt wieder U23-Trainer.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2349
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon ronaldea » Fr 20. Mai 2016, 15:51

Die können sich keinen Trainer mehr leisten. Das macht der Zeugwart zukünftig einfach mit.
Oh Captain, mein Captain!

eberennterwiederlos
Beiträge: 364
Registriert: Sa 17. Nov 2012, 21:32

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon eberennterwiederlos » Fr 20. Mai 2016, 17:09

Oder der Stöver Uwe macht´s mal eben in Personalunion.

Wenn die 9 Mio. Lizenzspieleretat, die ich meine gelesen zu haben, stimmen ist´s aber auch eigentlich egal wer´s macht. Dann hätten die so dermaßen abgewirtschaftet, dass sich das Thema Aufstieg eh auf lange Zeit erledigt hat. Dann geht´s evtl. sogar tatsächlich um den noch vor nicht allzulanger Zeit von uns begriffsemtfremdet gewünschten Klassenerhalt...

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52953
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Štěpánka » Fr 20. Mai 2016, 20:16

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2349
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon ronaldea » Fr 20. Mai 2016, 23:25

Unsre Zweite, eure Erste ....

Kannste bookmarken.
Oh Captain, mein Captain!

Benutzeravatar
P Tau
Staff
Beiträge: 1401
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:23
Wohnort: am Feldrand

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon P Tau » Sa 21. Mai 2016, 13:51

eberennterwiederlos hat geschrieben:Oder der Stöver Uwe macht´s mal eben in Personalunion.


Also nach der Größe seines neuen Dienstwagens zu urteilen, ist da eh bald der Ofen aus.
Der passt fast in den Kofferraum des Kielers rein. :D
"Ist doch nur Fußball."

Benutzeravatar
highflyer
Beiträge: 230
Registriert: Di 21. Aug 2012, 20:11

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon highflyer » Sa 21. Mai 2016, 17:53


Kaiserslautern und Stil... 2 Welten treffen aufeinander!

eberennterwiederlos
Beiträge: 364
Registriert: Sa 17. Nov 2012, 21:32

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon eberennterwiederlos » So 22. Mai 2016, 20:25

P Tau hat geschrieben:
eberennterwiederlos hat geschrieben:Oder der Stöver Uwe macht´s mal eben in Personalunion.


Also nach der Größe seines neuen Dienstwagens zu urteilen, ist da eh bald der Ofen aus.
Der passt fast in den Kofferraum des Kielers rein. :D


Sehr schön! :daum:
Nur wer übertreibt kann anschaulich schildern... :lol:

Achilleus
Beiträge: 1579
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Achilleus » So 22. Mai 2016, 20:42

Thorsten Legat ist doch im Moment frei.......

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52953
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Štěpánka » Do 26. Mai 2016, 23:13

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Fußball in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste