1. Fußball-Club Kaiserslautern GmbH & Co KGaA - 'Rote Teufel'

Hier kann sich über alles, was im deutschen Fußball passiert, ausgetauscht werden.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7364
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Jockel » Mi 28. Dez 2016, 16:25

Štěpánka hat geschrieben:Der Kicker-Redakteur benutzt viele Ausdrücke, die man als Fan bestimmt nicht lesen mag ...

Du gehst jetzt ernsthaft davon aus, dass der durchschnittliche Anhänger des Agrarclubs in der Lage ist, dies sinnerfassend wahrzunehmen? :lol:

Ich mag Deinen Humor. :rofl:
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51709
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Štěpánka » Di 3. Jan 2017, 11:34

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

noodles
Beiträge: 2047
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 20:21

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon noodles » Di 3. Jan 2017, 12:14

...sacht mal,
zahlt de spacko den vereinen was,
damit er von der straße :think: bzw. in amt & würden ist!?

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7364
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Jockel » Di 3. Jan 2017, 14:05

Faust auf Eimer. Da hat dieser überflüssige Kackverein eine gute Wahl getroffen.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

dirk b.
Beiträge: 2227
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon dirk b. » Di 3. Jan 2017, 14:14

@noodles:
Nicht der Spacko! Die Arbeitsagentur zahlt das!
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

noodles
Beiträge: 2047
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 20:21

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon noodles » Di 3. Jan 2017, 14:26

...ergo wir.
die steuerzahler.
dann schließt sich ja :evil: der kreis zum fuck.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51709
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Štěpánka » Do 1. Feb 2018, 08:17

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11612
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Taifun » Do 1. Feb 2018, 13:24

Jetzt geht aber noch steiler Bergab................ :daum: :lol:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7364
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Jockel » So 15. Apr 2018, 19:23

Ich möchte unsere pfälzer Freunde nach den Ergebnissen des heutigen Spieltages schon mal halboffiziell aus der 2. Liga verabschieden. :clap:

A dream comes true :love:
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Seminator
Beiträge: 1617
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Seminator » So 15. Apr 2018, 19:46

Ich würde auch sagen, dass die 3BL besiegeklt sein dürfte. Da wir auch mit einem halben Bein in der 2.BL sind, ist Schadenfreude noch nicht angebracht.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7364
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Jockel » So 15. Apr 2018, 20:15

Doch. So richtig
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2153
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon elli² » So 15. Apr 2018, 22:08

Seminator hat geschrieben:Ich würde auch sagen, dass die 3BL besiegeklt sein dürfte. Da wir auch mit einem halben Bein in der 2.BL sind, ist Schadenfreude noch nicht angebracht.


Ja, gerade deswegen. Und so toll, daß die sich über unseren Abstieg nicht freuen werden können, weil sie anderes zu tu haben.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Seminator
Beiträge: 1617
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Seminator » So 15. Apr 2018, 22:39

Ich hoffe, dass wir Morgen gegen Freiburg gewinnen, dann sind wir zwar trotzdem noch nicht "save" aber ein gutes Stück näher an einem Nichtabstieg.
Freuen tue ich mich über den Abstieg von Kl nicht, aber ich finde schon, dass sie es verdient hätten. Weniger die Mannschaft, aber Verein und Fans schon.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Transporter05
Beiträge: 208
Registriert: Do 15. Aug 2013, 09:37

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Transporter05 » So 22. Apr 2018, 15:26

Danke Dynamo Dresden :yeah: :yeah: :yeah:

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2153
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon elli² » So 22. Apr 2018, 15:29

Joh. Müssen wir nicht nach Lautern. Das ist schon gut.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

dirk b.
Beiträge: 2227
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon dirk b. » Mo 23. Apr 2018, 12:33

Das sie runter müssen hatte sich ja schon in der Vorrunde abgezeichnet. Die Rückrunde ging so mit dem einen oder anderen Sieg, aber so richtig gewehrt haben sie sich eigentlich nie. Gründe für den Niedergang gibts so ungefähr 2 Mio, von daher...

Was ich allerdings unter aller Sau fand, dass sich angebliche 05-er in deren Forum darüber ziemlich lustig gemacht haben. So was ist Sch... auch wenns der FCK ist, den ich auch nicht gerade mag.
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 534
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Rheingauner05 » Mo 23. Apr 2018, 14:22

dirk b. hat geschrieben:Was ich allerdings unter aller Sau fand, dass sich angebliche 05-er in deren Forum darüber ziemlich lustig gemacht haben. So was ist Sch... auch wenns der FCK ist, den ich auch nicht gerade mag.
:daum: :daum:

Vorallem haben wir gar keinen Grund uns über Andere lustig zu machen. X-|
Paradox ist, dass man im Deutschen jemandem, dem man alles zutraut, nicht trauen kann.

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1722
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon dadum » Mo 23. Apr 2018, 20:23

Wir haben aber auch keinen Grund mehr, abzusteigen.:miffel:

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7364
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Jockel » Mo 23. Apr 2018, 20:41

Schön, dass der Kackverein endlich weg ist
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4211
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20
Wohnort: Bananenrepublik Deutschland

Re: 1. Fußball-Club Kaiserslautern e. V. - 'Rote Teufel'

Beitragvon Shaman » Fr 27. Apr 2018, 20:24

!
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney


Zurück zu „Fußball in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste