DFB-Pokal Saison 2015/16

Hier kann sich über alles, was im deutschen Fußball passiert, ausgetauscht werden.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2346
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon ronaldea » Mi 28. Okt 2015, 14:26

Ich stelle mir bei dieser Mannschaft langsam die Charakterfrage. Und zwar nicht ob sie einen Schlechten hat, sondern ob sie überhaupt einen hat.
Wenn man gegen so einen Gegner nach 1:0 Führung 85 Minuten nur noch herumpimmelt und alles vermissen lässt was Mainz 05 ausmacht muss man konstatieren dass es an Charakterstärke fehlt.
Oh Captain, mein Captain!

Seminator
Beiträge: 1651
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Seminator » Mi 28. Okt 2015, 14:48

Ich hoffe, dass der Don mal dazwischengeht, denn die Interviews von Spielern und Trainer lassen bei mir ein wenig den Sinn für die Realität vermissen.
Wenn man so spielt und so spielen lässt, sollte man die Lage anders wahrnehmen oder, wenn man es nicht kann, dann lieber schweigen. Wir haben in den Jahren viele Krisen meistern dürfen. Vielleicht kommen wir aus dieser auch raus, dafür sollte man sie aber als solche auch annehmen. Wer das noch nicht verstanden hat, sollte es mit den richtigen Worten und mit der richtigen Tonlage erklärt bekommen. Heidel bitte übernehmen sie.

Es ist schön, dass wir so tolle Spieler haben. Wenn wir aber im Abstiegskampf sind, wovon wir momentan ausgehen dürfen, helfen uns die Schönwetterfußballer eher weniger. Da sind die "Fußkranken" von früher, wie unser blonder Svenni sie genannt hat, vielleicht die bessere Wahl.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Proxx
Beiträge: 359
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 18:43
Wohnort: Rhoihesse

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Proxx » Mi 28. Okt 2015, 14:48

Es fehlt momentan an ziemlich vielen Stellen. Bissl zu viele für unsere Verhältnisse.
Wirkt alles insgesamt doch arg leb- und planlos.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7434
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Jockel » Mi 28. Okt 2015, 16:25

Štěpánka hat geschrieben:Weiß jemand, wann ein Schuß als 'Torschuß' gezählt wird?

Sobald eine Ballabgabe als Schuss erkennbar die Torauslinie passiert.

Wenn es danach ginge, hätte ich pro Spiel 30 Torschüsse, der Torwart kann sich aber während dessen die Füße pediküren.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52740
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Štěpánka » Mi 28. Okt 2015, 16:35

Oh. Na ja, dann. Ich hatte gehofft, daß diese vermeintliche Meßgröße etwas sinnvolles aussagen würde.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2346
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon ronaldea » Mi 28. Okt 2015, 20:03

Ich muss zugeben, es gelingt mir besser Niederlagen in der BL abzuhaken. Bin immer noch angefressen.
Deshalb abschliessend von mir nochmal: :kotz:
Oh Captain, mein Captain!

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11703
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Taifun » Mi 28. Okt 2015, 20:29

Vielleicht kann uns unser nächster Gegner ja mal aufbauen, der führt schon 3:0 in Freiburg.... :bash:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Rebellinho77
Beiträge: 604
Registriert: So 19. Aug 2012, 19:56

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Rebellinho77 » Mi 28. Okt 2015, 21:08

So... Ich schreibe erst jetzt, weil ich mich sonst selbst hätte sperren müssen!

Ein toller Tag, mal ganz subjektiv.

14:42 Abfahrt mit dem ICE aus Bielefeld, wo ich geschäftlich war, Zug sollte in Hamm geteilt werden, ging nicht. Dadurch Umweg über Dortmund. In Wuppertal dann auf Empfehlung der Bahn mit dem RE nach Köln-Deutz. Dort einen ICE mit Vollsprint erwischt. Statt 17:15 erst um 17:38 am Flughafen Fernbahnhof angekommen. Durch den Feierabendstau zu den Bonifatiustürmen. Bus um 18:48 erwischt. Was machen diese Flachpimmel von der MVG?

Laden unterwegs noch irgendwelche Ordner ein und bleiben 4 Minuten stehen. Vollsprint in Richtung Stadion am Europakreisel. Hatte mich mit Freunden mal in M Support verabredet. Will den Eingang im Südosten nehmen, ist zu. Also wieder den "vorderen" Eingang genommen, da fällt das 1:0.

Sorry, vielleicht hab ich es überlesen, dass der Eingang zu ist. Aber ich musste mir wieder nur denken: Was ein Dorfverein.

Und dann ging die ganze Scheisse los.

Wenn ich mir nach diesem Pokalspiel etwas wünschen darf, dann ist es das folgende:

1.) Zeitnahe Entscheidung in Sachen Heidel. Mir ist es inzwischen zwar nicht egal und ich hoffe auf Dons Verbleib. Aber es gibt ja keine Ruhe. Wenn CH nicht ernsthaft es in Erwähung ziehen würde, könnte er es aufs Klarste dementieren. Unser alternder Allzeitpräsident läuft ja rum, als wäre die FDP per Erlass verboten worden und er hätte seine Anwaltslizenz entzogen bekommen. Entweder man stattet Heidel mit dem aus, was er sich vorstellt (Strukturen, Gehalt?) oder man sieht es ein, dass ihm das schnelle Geld wichtiger ist und die "Herausforderung" auf Schalke. Das hat zwar nichts mit dem Spiel zu tun, aber ich kann und mag es nicht mehr lesen, dass die Mannschaft deswegen verunsichert ist. Das liefert ja am Ende doch noch das Alibi.

Und bevor man eine externe Lösung nimmt, dann schenkt Volker Kersting das Vertrauen!


2.) Sondetraining für Florian Niederlechner. Es geht weniger um das "Nichtnetzen", als das er mir gestern 90 Minuten lang eher wie ein Fremdkörper vorkam (bzw. die 78 Minuten, die ich live gesehen habe)

3.) Verkauf oder Leihe von Pierre Bengtsson. Leider habe ich noch kein einzig brauchbares Spiel von ihm gesehen. Und die Rote Karte war nicht zwingend einer. Ich sehe ihn auch als nicht als Schuldigen. Was ist mit Bussmann? Warum bringt man den Jungen nicht mal.

4.) Ich mag keine "Angst-fressen-Seele-Auf"-Wechsel mehr von unserem Trainer. Gefühlt hatten wir mit der Dreierkette Anfang der zweiten Hälfte und dem notwendigen Anlaufen und Pressen im Mittelfeld besser Lösungen parat, als nach dem Wechsel Jara für Malli. Hatten wir wieder 4 Verteidiger hinten, ging das Desaster los. Warum? Ich glaube, man gibt den Spielern unbewusst das Zeichen, das 1:0 zu verteidigen

5.) Mehr Spielzeiten für Christoph Moritz. Ich bin ein ausgesprochener Jairo-Fan. Aber gegen körperlich robuste Teams kommt er mir immer verloren vor. Da ist mir ein Moritz im ROM lieber


Final: Mir ist Angst und Bange vor Augsburg. Ich habe nicht das Gefühl, dass die Mannschaft zur Winterpause 20 Punkte hat. Würde mir man heute 18 anbieten, ich würde unterschreiben.

Das gute ist: Ich hab keine Ahnung vom Fußball!

Hier kann zu!
Dream-Team M05: Kuhnert - Rose, Noveski, Bungert, Pospech - Soto, Andreasen - Schürrle, Holtby, Thurk - Voronin *** Bank: Wache, Friedrich, Hoogland, Babatz, Zidan, Auer, Szalai

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7434
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Jockel » Mi 28. Okt 2015, 23:12

ronaldea hat geschrieben:Ich muss zugeben, es gelingt mir besser Niederlagen in der BL abzuhaken.

Im Pokal sind wir aber grundsätzlich erfolgreicher. Da haben wir noch in keiner Saison mehr als eine Niederlage kassiert. :miffel:
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2346
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon ronaldea » Di 9. Feb 2016, 19:52

Pizarro der alte Sack! Das Nervenkostüm stimmt!
Oh Captain, mein Captain!

dirk b.
Beiträge: 2272
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon dirk b. » Di 9. Feb 2016, 21:36

Und wieder kein Titel für die Pillen! Mittlerweile glaube ich, dass der Völler da einen nicht so wirklich guten Job macht. Wahrscheinlich schrauben die Pillen schon an einem Gegenangebot zu S04 für den Don. Nachvollziehbar wäre es...
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Seminator
Beiträge: 1651
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Seminator » Mi 10. Feb 2016, 10:13

dirk b. hat geschrieben:Wahrscheinlich schrauben die Pillen schon an einem Gegenangebot zu S04 für den Don. Nachvollziehbar wäre es...


Der Don bleibt hier. Da können sie sich streiten wer den Dufner bekommt. Vermutlich wird Dufner dann zu B04 gehen und S04 bekommt dann jemand, der mit Schulden gut hantieren kann, Kuntz wird doch im Sommer frei.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Rolex
Beiträge: 970
Registriert: Do 1. Nov 2012, 08:35

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Rolex » Mi 10. Feb 2016, 20:48

Terodde nach 10 Minuten schon mit 2 guten Chancen. Gegen Bayern sollten die schon sitzen, wenn sie überhaupt ne Möglichkeit aufs Weiterkommen haben wollen.
Aus Mainz !!! Für Mainz!!!

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11703
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Taifun » Mi 10. Feb 2016, 21:22

Der Schiri hat nachgeholfen......
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2346
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon ronaldea » Mi 10. Feb 2016, 23:03

Dass die Robbensau so was bei 1:0 Führung überhaupt noch bringt, dem sollte man mal gepflegt die Gehwarzen zu Brei treten.
Oh Captain, mein Captain!

Seminator
Beiträge: 1651
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Seminator » Do 11. Feb 2016, 09:05

Bayern ist von der Qualität her schon im Vorteil. Man hat es am 1:0 gesehen. Da reicht eine Aktion, die im Idealfall über Lewandowski läuft, und schon liegst du zurück. Wenn alle Stricke reißen und die Bayern nicht richtig performen, wie es in Neudeutsch heißt, dann hast du immer die Unparteiischen, die es regeln. Prinzipiell brauchst du nicht antanzen als Underdog, denn die Wahrscheinlichkeit auf Punkte ist tendenziell gegen Null.
Robben darf seinem Gegenspieler ins Gesicht schlagen, so dass er ausgewechselt werden muss, ohne eine Gelbe zu sehen und kann auch im 16er abheben, um die Rote für den Gegenspieler zu provozieren. Das nennt man Tor- und Erfolgsgarant.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11703
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Taifun » Do 11. Feb 2016, 10:13

Ich finde es eklig, das so eine Spitzenmannschaft und solche Spitzenspieler zu solch unfairen Mittel greifen, das haben sie doch überhaupt nicht nötig. Das ist auch mit ein Grund warum viele die Bayern nicht mögen.
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7434
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Jockel » Do 11. Feb 2016, 14:22

Der Robben ist ein geiler Kicker und sportlich der letzte Stricher.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 559
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Rheingauner05 » Do 11. Feb 2016, 15:26

ronaldea hat geschrieben:Dass die Robbensau.......... dem sollte man mal gepflegt die Gehwarzen zu Brei treten.


Peko in seiner früheren Form hätte das schon hinbekommen. :mrgreen:

:love: Peko...... das waren noch Typen. :love:
Paradox ist, dass man im Deutschen jemandem, dem man alles zutraut, nicht trauen kann.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52740
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: DFB-Pokal Saison 2015/16

Beitragvon Štěpánka » Di 19. Apr 2016, 22:57

Vidal ist ein armseliges Geschöpf, man könnte es auch 'Arschloch' nennen.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Fußball in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste