1. Liga-Thread

Hier kann sich über alles, was im deutschen Fußball passiert, ausgetauscht werden.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1744
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon dadum » Sa 17. Mär 2018, 18:33

Steinigt mich: Aber so schlecht waren wir doch gar nicht.

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4216
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20
Wohnort: Bananenrepublik Deutschland

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon Shaman » Sa 17. Mär 2018, 18:42

Warum sollten wir dich steinigen wollen?
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1744
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon dadum » Sa 17. Mär 2018, 18:44

Ich habe nicht gesagt, dass ihr es wollen sollt.

Ich muss halt offenbar blind gewesen sein, was im Stadion aber ab und an vorkommt. Sogar Sandro fand die erste HZ schlecht...

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4216
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20
Wohnort: Bananenrepublik Deutschland

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon Shaman » Sa 17. Mär 2018, 19:04

dadum hat geschrieben:Ich habe nicht gesagt, dass ihr es wollen sollt.

Ich muss halt offenbar blind gewesen sein, was im Stadion aber ab und an vorkommt. Sogar Sandro fand die erste HZ schlecht...


Vielleicht ist dein zweiter Vorname auch Strohhalm und wir klammern gleich alle an dir. 8)
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7442
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon Jockel » Sa 17. Mär 2018, 19:26

Ich fand uns grottenschlecht und nicht erstligareif. Die Abwehr verunsichert und nach dem Torwartfehler aufgelöst, das Mittelfeld kaum existent und den Sturm harmlos.

Am heutigen Spiel konnte ich NICHTS Positives erkennen, außer das wir Glück hatten, nur 3 Tore zu bekommen.

Das war heute kein Spiel auf Augenhöhe, sondern ein Klassenunterschied .... und das in Frankfurt.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Seminator
Beiträge: 1655
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon Seminator » Sa 17. Mär 2018, 19:47

Ich bin echt bedient. Ich kann Jockels Worte nur zustimmen. Es war schon hart so eine desolate Leistung zu sehen, während man sich noch dazu den Allerwertesten in Frankfurt abfriert.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 585
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon Rheingauner05 » Sa 17. Mär 2018, 20:27

Da ab Platz 17 einer so blöde ist wie der Andere, und die Wölfe eben auch verloren haben, bleibt alles beim Alten. :ka: :popcorn: :nee: :nee:
Paradox ist, dass man im Deutschen jemandem, dem man alles zutraut, nicht trauen kann.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7442
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon Jockel » Sa 17. Mär 2018, 20:39

Was ein Elend. Alles.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon Štěpánka » Sa 17. Mär 2018, 20:56

Da zeigen sie das 'Abseits' noch auf dem Videowürfen im Stadion, aber der VAR in Köln und der Schiedsrichter vor Ort will es auch nicht sehen. Ist das ein Feldversuch?
Wir hatten die Ankündigung erhalten, daß man nach dem Spiel den Block bis 18 Uhr nicht verlassen dürfe. Ist ja auch gar nicht kalt. Ulkigerweise haben sie das mit den 'Lilienschweinen' nicht gemacht, da durften die Gäste zuerst gehen und die Frankfurter mußten in ihren Blöcken warten.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1744
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon dadum » Sa 17. Mär 2018, 21:59

Ich bedanke mich dannmal bei Hertha und Schalke und bitte bei Wiederholung um dringende Überprüfung meiner Zurechnungsfähigkeit...
:wirr:

Seminator
Beiträge: 1655
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon Seminator » So 18. Mär 2018, 11:28

dadum hat geschrieben:Ich bedanke mich dannmal bei Hertha und Schalke und bitte bei Wiederholung um dringende Überprüfung meiner Zurechnungsfähigkeit...
:wirr:


Ich kann es durchaus verstehen, weil ich menschlich zu Sandro stehe. Es ist aber nicht zu leugnen, dass vieles im Argen liegt. Irgendwie kann ich sein Können, was ich aus der U19 und U23 in Erinnerung habe, nicht mehr erkennen. Es gibt kaum ein Plan und wenn es einen geben sollte, ist er meistens falsch.
Es ist zu sagen, dass die Mannschaft so gut wie alles vermissen läßt, was zu Mainz05 gehören sollte. Die wurde aber von Trainer und Sportvorstand so zusammengestellt. Es kommt mir so vor, als ob wir die falschen Spieler haben für den Ballbesitzfußball, den wir ursprünglich wollten, und uns nun die Spieler fehlen, um was anderes zu spielen. Die, die es könnten, sind zu sehr mit sich beschäftigt, um wirklich im Abstiegskampf helfen zu können.
Wenn wir Glück haben, schaffen wir es die Relegation zu erreichen. So sicher ist es aber nicht und da sollte sich unser Rouven nicht zu sehr in Sicherheit wiegen. Momentan schaffen wir es nur, weil die anderen sich wirklich dumm anstellen. Wolfsburg wird aber besser abschneiden als wir und an Freiburg werden wir vermutlich so schnell nicht rankommen. Die anderen dürften schon enteilt sein.
So leid es mir für Sandro auch tut, aber momentan würde ich die Karte Trainerwechsel ziehen.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1744
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon dadum » So 18. Mär 2018, 18:44

So, in 3 Wochen sind wir 17.
Und das nur wegen der Länderspielpause.

Kann natürlich auch sein, dass wir nur 2x 1:0 verlieren und WOB, zweimal 5:0.
Dann haben wir wieder alle Trümpfe in der Hand.

Es gibt ja Leute, die der ANsicht sind, die Mannschaft hätte nichts begriffen und wiege sich in Sicherheit und die deshalb Hoffnung in einen Kölner Sieg setzen.
Ich glaube, einigen geht so der Kackstift, dass wir noch schlechter werden.
Mein Strohhalm ist jetzt der, dass Gladbach gestern nicht verloren hat. Sonst wäre ja klar gewesen, was an Ostern passiert....

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2193
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon elli² » So 18. Mär 2018, 19:27

dadum hat geschrieben:So, in 3 Wochen sind wir 17.
Und das nur wegen der Länderspielpause.



Was ist dir geschehen, Strohhalmsachverständiger?
Sind wir verloren?
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1744
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon dadum » So 18. Mär 2018, 19:48

elli² hat geschrieben:Sind wir verloren?

Viel schlimmer!

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2193
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon elli² » So 18. Mär 2018, 21:08

Dann bin ich beruhigt. Alles wird gut werden.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon Štěpánka » Do 22. Mär 2018, 16:44

kicker.de: Bundesligisten beschließen dauerhaften "VAR"-Einsatz Videobeweis bleibt - "Offline"-Testphase in der 2. Liga

In der 2. Liga wird der Videobeweis analog zur Bundesliga 2016/17 ab der kommenden Spielzeit "offline" zum Einsatz kommen, das heißt ohne Auswirkungen auf den Spielbetrieb.

Offline-Testphase? Und warum mußten sie die Bundesliga damit kaputtmachen, wenn man es doch auch offline testen kann?
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4216
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20
Wohnort: Bananenrepublik Deutschland

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon Shaman » Do 22. Mär 2018, 18:43

Also beim Spiel gegen den HSV war ich für Online recht dankbar, wobei mir die dort sitzenden Personen recht oft offline zu seine scheinene. Oder so. :wirr:
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1744
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon dadum » Fr 23. Mär 2018, 15:44

Es wurde ja offline getestet. Dann online. Und jetzt solls bleiben.

Ich werde den Gedanken nicht los, dass die Testergebnisse vorher schon feststanden...

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon Štěpánka » Mo 2. Apr 2018, 22:14

SZ: Videobeweis "Es geht um Willkür"

Ja, klar. Aber das war es doch auch schon vor der kürzlich stattgefunden habenden Sitzung, bei der 18 (!) Vereine der endgültigen Einführung diesem albernen Video'beweis' zugestimmt haben - nachdem mehr als die Hälfte der Fußballprofis (die Zahl habe ich vergessen) in der Winterpause den Unfug ablehnten.
Und jetzt? :popcorn:
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 1. Liga-Thread

Beitragvon Štěpánka » Di 3. Apr 2018, 17:49

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Fußball in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 15 Gäste

cron