Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Hier kann sich über alles, was im deutschen Fußball passiert, ausgetauscht werden.

Moderator: Staff

Achilleus
Beiträge: 1579
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Achilleus » Mi 25. Mai 2016, 12:05

Bruno hat geschrieben:Ist es ein gutes Konzept, Spieler zu holen, die woanders außen vor waren und nicht so zum Zuge kamen, und ihnen dann wieder neues Leben einzuhauchen? Das ist mir doch zu einfach.

Richtig lieber Bruno,natürlich ist sowas purer Zufall und es ist total easy.
Aus unserem aktuellen Kader fallen mir spontan Clemens und Donati ein die in dieses "Nicht Konzept" fallen. Weitere Beispiele können sicherlich beliebig eingefügt werden.
Wenn es doch so einfach ist,dann macht es doch selber.Vielleicht erspart es euch dann wieder gegen den Abstieg zu spielen.

Seminator
Beiträge: 1646
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Seminator » Mi 25. Mai 2016, 12:30

Schon die Tatsache, dass man Mainz 05 und die SGE vergleicht, unabhängig von den Platzierungen, gibt kein gutes Bild ab. Ich bin immer noch unglücklich, wenn man über das kleine Mainz spricht, aber objektiv gesehen stimmt es doch. Frankfurt hat die deutlich besseren Voraussetzungen und macht nicht viel draus. Sie sind aber nicht die einzigen. Unabhängig von der Platzierung ist es so, dass Mainz ihnen in der Tat den Rang abgelaufen hat.
Ohne Christian Heidel kann es natürlich wieder anders aussehen, wobei ich bei Schröder auch kein schlechtes Gefühl habe. Wichtig wird es sein, dass wir bei der bevorstehenden Umstrukturierung ein gutes Augenmaß walten lassen und beim Recycling aufpassen.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Štěpánka » Mi 25. Mai 2016, 12:34

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Seminator
Beiträge: 1646
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Seminator » Mi 25. Mai 2016, 12:41

"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1742
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon dadum » Mi 25. Mai 2016, 19:32

Vermutlich war das dann auch Brunos letztes Interview.
Die Eintracht verkackt sich in den nächsten 2 Jahren, was Bruchhagen mit viel Mühe aufgebaut hat.
Mir soll's recht sein... :ka:

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1742
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon dadum » Mi 25. Mai 2016, 19:34

Muha. Das kann man ja auch positiv für Hübner lesen!

Ich geh kaputt.

:rofl:

Rolex
Beiträge: 969
Registriert: Do 1. Nov 2012, 08:35

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Rolex » Do 26. Mai 2016, 12:21

http://www.faszination-fankurve.de/inde ... bild_nr=16

Die Begeisterung für den guten Fredi hält sich noch dezent in Grenzen :lol:
Aus Mainz !!! Für Mainz!!!

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Štěpánka » Do 26. Mai 2016, 22:31

Schön, daß sie sich ärgern.
Daß die albernen Frankfurter Ultras Bobic nicht leiden können spricht ja erst einmal für ihn.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7418
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Jockel » Do 26. Mai 2016, 22:59

Štěpánka hat geschrieben:Schön, daß sie sich ärgern.
Daß die albernen Frankfurter Ultras Bobic nicht leiden können spricht ja erst einmal für ihn.

Wenn ich mir ansehe, warum sie ihn (hauptsächlich) nicht leiden können, spricht das erst mal für sie.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Štěpánka » Do 26. Mai 2016, 23:24

Das ist vermutlich das erste und für lange Zeit das letzte Mal, daß irgendetwas ein wenig für sie spricht. Bobic liefert aber auch extrem billig. Und was die Frankfurter Ultras angeht: Blindes Huhn und so. Ich kann die einfach nicht ernst nehmen.

Apart from that: Ich hoffe inständig, daß Bobic den größtmöglichen Schaden anrichtet.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Štěpánka » Sa 28. Mai 2016, 20:38

hessenschau.de: Hellmann blickt voraus Eintracht will mehr vom Kuchen

Das "Team Marktwert" besteht vor allem aus sportlichen Loosern mit großem Maul. Oder irre ich mich da?

Eintracht als "Quotenbringer"

Ja, klar, bei den beiden Nachsitzer-Spielen hat mehr als die Hälfte der Leute zugeguckt, die sich in der Regel jeden Spieltag auf neun Spiele verteilen. Aber damit würde ich nicht gerade angeben.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11697
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Taifun » Fr 3. Jun 2016, 10:34

Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Štěpánka » Fr 3. Jun 2016, 10:39

Hervorragene Idee. Je weiter weg sie reisen desto eher gehen sie verloren. :daum:
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Štěpánka » Mo 6. Jun 2016, 12:01

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Achilleus
Beiträge: 1579
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Achilleus » Mo 6. Jun 2016, 18:45

Eintracht Frankfurt geht mit Fredi Bobic neue Wege

Muahaha,sehr gut. Läuft.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Štěpánka » Mi 8. Jun 2016, 00:57

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Štěpánka » Do 16. Jun 2016, 12:23

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Štěpánka » Mo 27. Jun 2016, 14:09

Aua! Heute abend ist im Stadtwald Frustsaufen angesagt:

90mincom: Die Eintracht gehört, wie unter anderem Mainz 05 oder der 1. FC Köln, zu den Traditionsvereinen, die sich nachhaltig in der Bundesliga etablieren wollen.

Die Eintracht gehört, wie unter anderem Mainz 05 oder der 1. FC Köln, zu den Traditionsvereinen, die sich nachhaltig in der Bundesliga etablieren wollen.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Seminator
Beiträge: 1646
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Seminator » Mo 27. Jun 2016, 14:35

Wir sind ein Traditionsverein? Dann sind wir beim Team Marktwert auch dabei? :mrgreen:
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Frankfurt Fußball AG - 'Die Adler'

Beitragvon Štěpánka » Do 7. Jul 2016, 11:36

Ist das das Geheimnis des Mainzer Erfolgs? Das wäre dann doch zu einfach...

FAZ: Eintracht Frankfurt „Mit mehr Geld kann man auch mehr Fehler machen“
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Fußball in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste