2. Liga-Thread

Hier kann sich über alles, was im deutschen Fußball passiert, ausgetauscht werden.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1707
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 2. Liga-Thread

Beitragvon dadum » So 14. Mai 2017, 18:00

Ich hätte nichts gegen Siege von 60, Bielefeld und Nürnberg einzuwenden nächste Woche. 8)

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2141
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: 2. Liga-Thread

Beitragvon elli² » So 6. Mai 2018, 16:27

Jetzt, wo wir in dieser komischen Liga weiterspielen müssen, kann ja egal sein, wer in der zweiten kickt. Das extreme in dieser Saison ist, 40 Punkte reichen wahrscheinlich diesmal nicht einmal für den vorletzten Platz. Das ist, soviel ich rechereriert habe, noch nie der Fall gewesen.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7336
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 2. Liga-Thread

Beitragvon Jockel » So 6. Mai 2018, 17:15

Zwischen dem 4. und dem Vorletzten liegen aktuell 8 Punkte. Da lobe ich mir Lautern, die machen es wenigstens deutlich
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

dirk b.
Beiträge: 2202
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 2. Liga-Thread

Beitragvon dirk b. » So 6. Mai 2018, 18:14

elli² hat geschrieben:...40 Punkte reichen wahrscheinlich diesmal nicht einmal für den vorletzten Platz.....


... und das oben 60 Points für Platz 1 + 2 reichen gabs auch nicht so oft.Von wegen stärkste 2. Liga :roll:

Haja, dann eben nächste Saison wieder stärkste 2.mit Kölle, HSV und (träum) Golfsburg. Wird sich bei den Burgfestspielen am nächsten WE entscheiden.
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51271
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 2. Liga-Thread

Beitragvon Štěpánka » So 13. Mai 2018, 16:54

Ich habe schon immer alle Arten von Störchen gemocht.

Man könnte auf die Idee kommen, daß (Ex-)Mainzer nachtragend sind.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7336
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 2. Liga-Thread

Beitragvon Jockel » So 13. Mai 2018, 19:37

Freut mich für Braunschweig
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1707
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 2. Liga-Thread

Beitragvon dadum » So 13. Mai 2018, 19:53

Das war ein schöner Auftakt für die Niedersachsen-Versenkungswochen.

Am Donnerstag bitte in ähnlicher Höhe nachlegen! :daum:

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 526
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: 2. Liga-Thread

Beitragvon Rheingauner05 » Di 22. Mai 2018, 20:31

Bertram sichert Erzgebirge Aue mit Dreierpack den Klassenerhalt in der Relegation gegen den Karlsruher SC
https://www.bundesliga.com/de/2bundesli ... ericht.jsp

Karlsruhe bleibt drittklassig. Dreierpack! Bertram hält Aue im Unterhaus
http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... -sc-6.html
Paradox ist, dass man im Deutschen jemandem, dem man alles zutraut, nicht trauen kann.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7336
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 2. Liga-Thread

Beitragvon Jockel » Di 22. Mai 2018, 21:28

Sehr gut
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."


Zurück zu „Fußball in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste