Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Hier kann sich über alles, was im deutschen Fußball passiert, ausgetauscht werden.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Di 29. Mai 2018, 15:21

spiegel.de: Foulspiel im Champions-League-Finale Warum ein ägyptischer Anwalt Ramos auf eine Milliarde verklagt

Sollte der Fußball-Weltverband die Beschwerde annehmen ...

Die DFL würde den Teufel tun.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Mo 11. Jun 2018, 13:40

Ich weiß nicht genau, ob der hier oder im WM-Thread richtig ist - wobei vielleicht schon 'richtig' nicht das passende Wort sein könnte:

mainz.de: Fr 15. Juni 2018, 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr Fußball-Konzert in der Altmünsterkirche Spanien (Ex-Weltmeister) – Portugal (Europameister)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

luzernerzeitung.ch: Leserdebatte Der richtige Trainer für den FCL – und seine Frisur «FCL-Trainersuche: Häberli sagt ab», Ausgabe vom 7. Juni

Ob das ein Witz ist? Man hofft ja immer, daß das nicht ernst gemeint ist, aber wenn man daran denkt, warum der HSV damals Klopp nicht engagiert hat, dann fürchte ich, daß so etwas doch ernst gemeint sein könnte.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Di 12. Jun 2018, 08:28

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Do 14. Jun 2018, 08:06

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Do 21. Jun 2018, 09:36

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Di 26. Jun 2018, 09:12

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Fr 20. Jul 2018, 10:20

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Do 26. Jul 2018, 08:04

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Do 6. Sep 2018, 10:52

11freunde.de: Wie Crystal Palace seine Frauenmannschaft abkassiert Go fund yourself

Die Geschäftsführung ist immerhin mutig. Man kann es allerdings auch 'dreist' nennen. Oder 'unverschämt', das ist in dem Zusamenhang mein Lieblingsadjektiv.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Di 11. Sep 2018, 16:55

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Mi 14. Nov 2018, 10:29

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Di 25. Dez 2018, 12:09

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Sa 5. Jan 2019, 22:44

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Mo 7. Jan 2019, 19:25

bundesliga.com: "Mein Bundesliga Vorbild": Bundesliga startet Rückrunde mit Idol-Kampagne

Immer, wenn man denkt, man habe schon alles gesehen... :patsch: und da habe ich die mangehafte Rechtschreibung noch nicht einmal erwähnt.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Seminator
Beiträge: 1691
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Seminator » Di 8. Jan 2019, 09:40

Es gibt Ausnahmen, aber Fußballer fallen für mich nicht in die Kategorie Vorbilder. Nun bin ich etwas älter, aber auch als Junge, war es nicht so. Da es aber nun mal so ist, dass sie als Beispiel dienen, könnte die Bundesliga und speziell die Vereine, dafür sorgen, dass die Beispiele nicht so schlecht ausfallen.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Di 8. Jan 2019, 13:47

spiegel.de: Finnischer Fußball Nationalspieler verweigert Trainingslager in Katar - aus ethischen Gründen

Sehr schön - endlich sagt mal wer, wie es ist. Ich bin gespannt, wie es weitergeht.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Seminator
Beiträge: 1691
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Seminator » Di 8. Jan 2019, 16:31

Vermutlich wird er aus sportlichen Gründen nicht mehr eingeladen. Er hat sich aber um ein Foto mit einem goldenen Steak gebracht, das er aber dann vermutlich hätte selber zahlen müssen. X-|
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Do 21. Feb 2019, 20:01

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53895
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Boulevard - Schräge Geschichten am Rande des Geschehens

Beitragvon Štěpánka » Mo 11. Mär 2019, 12:41

Nicht ganz so weit vom Rand entfert - oder: Fußbalöl ist Fußball:

kicker.de: Nach Spielabsage in Fürth Dresdner Alternativplan: Fans supporten Amateurklubs
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Fußball in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast