Pressethread - Links lesbar machen

Hier könnt Ihr Probleme loswerden oder Eurem Ärger Luft machen.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Pressethread - Links lesbar machen

Beitragvon Taifun » Mo 22. Sep 2014, 14:34

Hallo, kann man den Pressethread neu gestalten und zwar ohne die nervigen Bezahlseiten.
Egal ob AZ, RZ, SaM oder andere ständig soll man sich Registrieren und für die Berichte die dort abgesondert werden auch noch bezahlen.
Bitte nach Möglichkeit nur freie Artikel einstellen.
Bedankt. :handgeb:

Links lesbar machen in der Überschrift ergänzt. Štěpánka
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Pressethread

Beitragvon Štěpánka » Mo 22. Sep 2014, 15:46

Für die AZ und die RZ: Einfach den Cache leeren.
Wenn Du nicht weißt, wie das geht, dann schreib mal, welchen Browser Du benutzt.

SaM poste ich nur, wenn die Artikel gratis sind - das hättest Du gemerkt, wenn Du mal einen angeklickt hättest. ;-)
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Pressethread

Beitragvon Taifun » Mo 22. Sep 2014, 16:02

Internet explorer
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
unique-dane
Administrator
Beiträge: 2470
Registriert: So 5. Aug 2007, 12:18
Wohnort: Budenum
Kontaktdaten:

Re: Pressethread

Beitragvon unique-dane » Mo 22. Sep 2014, 16:11

Auf Extra und dann Browserverlauf löschen danach entsprechende Haken setzen.
Eines der Probleme beim Fussball ist, dass die einzigen Leute, die wissen, wie man spielen müsste, auf der Pressetribühne* sitzen. Robert Lembke
Edith sagt: *oder in Internetforen rumtrollen

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Pressethread

Beitragvon Štěpánka » Mo 22. Sep 2014, 16:39

Eventuell auch auf Sicherheit und dann auf Browserverlauf löschen - je nach Programmversion.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Pressethread - Links lesbar machen

Beitragvon Štěpánka » Mo 22. Sep 2014, 20:09

Klappt es jetzt?
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11704
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Pressethread - Links lesbar machen

Beitragvon Taifun » Di 23. Sep 2014, 08:04

Am PC zu Hause ja, im Büro nicht. Obwohl da auch IE.
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7436
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Pressethread - Links lesbar machen

Beitragvon Jockel » Di 23. Sep 2014, 08:11

Taifun hat geschrieben:Am PC zu Hause ja, im Büro nicht. Obwohl da auch IE.

Da haben eure hauseigenen Admins ggf. unterbunden, dass Du o.g. Maßnahmen durchführst?

Auf der Arbeit sollst Du ja auch schaffen und nicht lesen. :whistle:
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."


Zurück zu „Problemstübchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste