SWR 'Flutlicht'

Alles, was den Fan beschäftigt und bewegt.

Moderator: Staff

ratzer1905
Beiträge: 1432
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 19:59
Wohnort: Mainz / Q-Block

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon ratzer1905 » Do 2. Feb 2017, 22:53

Štěpánka hat geschrieben:'Flutlicht' am Sonntag mit illustren Gästen:
Studiogäste: N.N. (1. FSV Mainz 05), Julian Pollersbeck (1. FC Kaiserslautern) und Tristan Vinzent (Ultra-Triathlet)

1. Der Schröder ist aber ein Heimlichtuer! Wann wollte er uns den neuen N. vorstellen? In der Mannschaftsaufstellung in Zinsheim?
2. Jetzt machen diese Ultras schon Triathlon, nur um sich wichtig zu machen. Skandal!
:think:
Mainz wird deutscher Meister nächstes Jahr

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon Štěpánka » Fr 3. Feb 2017, 19:59

N.N. kommt nicht - dafür wird André Ramalho dabeisein.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon Štěpánka » Sa 11. Feb 2017, 18:57

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon Štěpánka » Do 16. Feb 2017, 22:52

Studiogäste: Niko Bungert (1. FSV Mainz 05), Robin Koch (1. FC Kaiserslautern) und Christian Mayerhöfer (ehem. Hockey-Nationalspieler)


Niko Bungert ist am Sonntag zu Gast im SWR Fernsehen RP in der Sendung "Flutlicht". Diese beginnt ausnahmsweise erst um 23:50 Uhr.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1744
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon dadum » So 26. Mär 2017, 23:02

Was e Elend.
Gute Gäste.
Furchtbare Berichte.

Ein Kamm. Immer wieder. :-?

Dynamo
Beiträge: 586
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 16:15

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon Dynamo » So 26. Mär 2017, 23:42

Die Diskussion war in Ordnung, sogar dieser Hundt war einigermaßen in Ordnung. Vor allem sein letztes Statement...
Die Trailer waren unter aller Sau.Geil war wie der alte Lautrer einmal fast ausgetickt ist.
Ich fühle mich sicher!

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2346
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon ronaldea » Mo 27. Mär 2017, 01:39

... es gab durchaus schon schwerer erträgliches zu diesem Thema.
Oh Captain, mein Captain!

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7436
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon Jockel » Mo 27. Mär 2017, 11:22

Der Alex hat sich ganz gut geschlagen, außer dem albernen Autovergleich. Rest der Runde fand ich auch durchaus erträglich.

Was gar nicht ging, waren die Einspieler und dieser Volltrottel Döring.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

ratzer1905
Beiträge: 1432
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 19:59
Wohnort: Mainz / Q-Block

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon ratzer1905 » Di 28. Mär 2017, 17:08

Ganz so schlimm find ich den Autovergleich garnicht. Pyro abbrennen ist erstmal eine Ordnungswidrigkeit genau so wie zu schnell Auto fahren *16bengalos* Wenn der SWR nicht gewesen wäre, wäre das eine gute Sendung gewesen. Aber der SWR hat mit den Einspielern einfach nur rotz verzapft.
Mainz wird deutscher Meister nächstes Jahr

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 563
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon Rheingauner05 » Mo 10. Apr 2017, 01:53

SWR 3 Flutlicht vom 09.03.2017 mit Giulio Donati.

https://swrmediathek.de/player.htm?show ... 5056a10824
Paradox ist, dass man im Deutschen jemandem, dem man alles zutraut, nicht trauen kann.

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2346
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon ronaldea » Sa 31. Mär 2018, 19:25

Studiogäste: Tobias Sippel (Borussia Mönchengladbach) und René Adler

MUHAHA, Hau ihm aufs Maul René!
Oh Captain, mein Captain!

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1744
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon dadum » Sa 31. Mär 2018, 20:29

Dadurch geht´s Birnchen auch nicht an. :ka:

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon Štěpánka » So 8. Apr 2018, 17:38

Heute abend zu Gast in 'Flutlicht': Michael Frontzeck und Stefan Bell.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon Štěpánka » So 6. Mai 2018, 20:09

Heute abend zu Gast in 'Flutlicht': Stefan Hofmann (Vorstandsvorsitzender 1. FSV Mainz 05), Horst Schömbs (Stadionsprecher 1. FC Kaiserslautern) und Thomas Riedl (ehem. Deutscher Meister mit dem 1. FC Kaiserslautern)
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon Štěpánka » Sa 26. Mai 2018, 10:38

Morgen abend:
Der SWR hat geschrieben:Was haben Jeff Strasser, Marco Rose, Nikolce Noveski oder Anna Dogonadze gemeinsam? Flutlicht hat sie besucht und zeigt am Sonntag ausführlich, wie es ihnen heute geht.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon Štěpánka » So 29. Jul 2018, 11:06

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon Štěpánka » So 26. Aug 2018, 00:28

Morgen: Studiogast: Daniel Brosinski (1. FSV Mainz 05)
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52877
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: SWR 'Flutlicht'

Beitragvon Štěpánka » So 16. Sep 2018, 15:18

Heute abend als Studiogäste: Jean-Philippe Mateta und Gaëtan Bussmann
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Auf den Rängen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste