Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Die aktuellsten Informationen zu den Spielern unserer Mannschaft

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon Štěpánka » Sa 14. Jul 2018, 23:57

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon Štěpánka » Di 17. Jul 2018, 23:20

mainz05.de: Schröder: Nie den roten Faden verlieren Rouven Schröder: Richtiger Schritt, Sandro Schwarz als Trainer zu gewinnen – "Der Verein hat eine Basis und eine gute Zukunft"

Eine Platte die hängt:
Rouven Schröder hat geschrieben:Das war ja nicht Mainz 05.


Toll. Dann will ich meinen Mitgliedsbeitrag zurück.
Und wie einfach! Vielleicht sollte ich auch austreten. Aber sie merken ja auch gar nichts. Weder fragen sie, warum man austritt, noch scheinen sie zur Kenntnis zu nehmen, warum man es tut, wenn man ihnen unaufgefordert die Gründe mitteilt.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon Štěpánka » Mi 18. Jul 2018, 11:26

lattenkreuz.de: Schröder: „Bin ich derjenige, der gehen muss“

„Wir dürfen nur die Grundwerte nicht verlieren. Wir müssen aus der Vergangenheit lernen, aber wir brauchen Grundvertrauen in die Personen.“


Ja, das waren Zeiten, als man als Nullfünfer das noch haben konnte...
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

eberennterwiederlos
Beiträge: 360
Registriert: Sa 17. Nov 2012, 21:32

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon eberennterwiederlos » Mi 18. Jul 2018, 18:45

Da ist was, ach was sag ich, viel Wahres dran...

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon Štěpánka » Fr 20. Jul 2018, 08:56

"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

tom05
Beiträge: 7
Registriert: Do 10. Mai 2018, 02:49

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon tom05 » Fr 20. Jul 2018, 22:22

Mit Schröder und Hofmann haben wir zwei Top`s am Start.
Der Kader wurde ordentlich zusammengestellt, die Finanzen stimmen.
Jetzt muss noch einiges für die Stimmung bei den Fans gemacht werden. Da ist mir in den letzten Jahren nicht genug passiert.
Mit Stadionfest Bilbao/Florenz ein guter Einstieg, aber in der Stadt ist es viel zu ruhig. Man hat sich halt dran gewohnt erstklassig zu sein.
Keine Plakate, keine Events mit Anziehungscharakter - alles irgendwie einfach und müde. Z.B. Q-Block-Fest. Sicherlich ein lobenswerter Einsatz der Organisatoren, aber in der Sommerpause auch nicht der absolute Reizpunkt. Trainingsstart wurde nicht beworben, Dauerkarten werden nicht bewerben, Mitgliedschaft wird nicht beworben (z.B. bis 12 Jahre ohne Beitrag u.ä.).
Da kann der Verein noch viel mehr, damit Mainz 05 in der Stadt für richtig Stimmung und Begeisterung sorgt.
Natürlich hatten wir auch zwei sportlich schwache Jahre. Aber das "Unser Traum lebt" muss noch viel mehr plakatiert und beworben werden.
Man muss ins Stadion wollen um Mainz 05 zu sehen und nicht den Deutschen Meister.

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2343
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon ronaldea » Sa 21. Jul 2018, 00:31

Oh Captain, mein Captain!

tom05
Beiträge: 7
Registriert: Do 10. Mai 2018, 02:49

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon tom05 » Sa 21. Jul 2018, 01:04

Werbung? Hier?

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2172
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon elli² » Sa 21. Jul 2018, 19:41

Ja, genau hier, Werbung für ein gewisses Maß an Rechtschreibung und Grammatik und Ausdruck, damit Inhalt nicht geraten werden muss. Eigentlich eine Selbstverständlichkeit in einer Diskussionsrunde, falls es mal eine gibt.

Du stellst da ein paar Behauptungen auf, als gehörtest du zum Vorstand.

Mit Schröder und Hofmann haben wir zwei Top`s am Start.
Der Kader wurde ordentlich zusammengestellt, die Finanzen stimmen.


Nichts davon kannst du wissen.
Und dann das Jammern, was der Verein alles nicht macht blabla.

Events mit Anziehungscharakter


mit Verlaub, da muss ich doch direkt :kotz:

Das ist ein Fußballverein, es wird Fußball gespielt und geschaut, wenn der Fußball gut ist, kommen viele, ist er schlecht, bleiben viele weg. So einfach ist das.

Und die seltsame Wortkombination 'Unser Traum lebt' gehört nicht noch plakatiert, sondern sofort weg. Für mich das blödsinnigste Motto seit langem. Nichtssagend, unverständlich, falsch.

Mal davon abgesehen, dass es mein Traum nicht ist, der da lebt oder stirbt oder springt oder arbeitet oder sonstwas tut.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2172
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon elli² » Sa 21. Jul 2018, 19:42

Achso, und Tops (ohne Deppenapostroph) sind Kleidungsstücke.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 546
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon Rheingauner05 » Sa 21. Jul 2018, 21:45

elli2 top!! :daum: :ja: :bier:
Paradox ist, dass man im Deutschen jemandem, dem man alles zutraut, nicht trauen kann.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11697
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon Taifun » Mo 23. Jul 2018, 20:58

tom05 hat geschrieben:Mit Schröder und Hofmann haben wir zwei Top`s am Start.
......................


Dafür ist die Fanabteilung zuständig, also melde dich dort an und du kannst mehr erreichen wie hier. :daum:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11697
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon Taifun » Mo 23. Jul 2018, 21:00

Wenn elli² ist fahrt ist, ist sie gut..... :daum: :winke:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon Štěpánka » Mo 23. Jul 2018, 21:25

Taifun hat geschrieben:
tom05 hat geschrieben:Mit Schröder und Hofmann haben wir zwei Top`s am Start.
......................


Dafür ist die Fanabteilung zuständig, also melde dich dort an und du kannst mehr erreichen wie hier. :daum:


Die Fanabteilung die seit einem Jahr auf der Homepage unverändert und ohne jede weitere Art öffentlichem 'Output' behauptet,
Die Vereinsmitgliedschaft im Verein soll greifbarer und attraktiver gestaltet werden.
Der Verein soll in allen Belangen unterstützt werden, neue frische Ideen sollen eingebracht und an deren Umsetzung aktiv mitgearbeitet werden.


und die es nicht einmal fertiggebracht hatte, ihre beiden festen Stellen ordentlich auszuschreiben?

Im Ernst jetzt?

:thihi:

:lol:


:rofl:



:muha:

Wenn ich in Bezug auf diesen Verein noch einen Traum hätte, dann ginge der vermutlich in die Richtung, daß man als fußballinteressierter Fan von den Verantwortlichen ernst genommen wird und nicht à la Lehmann & Schröder als Kunde behandelt wird, der sich gefälligst immer bezahlfreudig, der Vereinsführung dauerhuldigend und in allem angepaßt verhalten soll.
Und nicht in eine sogenannte 'Fanabteilung' zum Spielen abgeschoben wird, damit man die wichtigeren Vereinsmitglieder nicht beim Sein und Umsatz machen stört.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon Štěpánka » Mo 30. Jul 2018, 19:40

FAZ: Rouven Schröder im Interview „Jean-Philippe hat einen tollen Weg genommen“ Video

Toll. [sing]Mainz wird Schwafelmeister nächstes Jahr![/sing]
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Rouven Schröder (Sportlicher Leiter)

Beitragvon Štěpánka » Di 31. Jul 2018, 09:32

dadum hat geschrieben:Haltet mich für naiv,
aber ich glaube, dass Schröder dieses mal nicht schwafelt...

Vermutlich versehentlich oder nur, weil ein Abstieg ihn den Kopf... äh Job kosten würde.
Was aber auch nicht schlimm wäre, weil er ja eh weg wollte, wäre also eine Win-win-Situation. Hoffentlich merkt er es rechtzeitig.
Ja, ich bin ein klein wenig zynisch.

Vermutlich hast Du recht. Mir war die frühere, schweigsame Schröder-Version lieber. Seit er meint, sich in andere Sachen außer Spielertransfers einmischen zu müssen, die ihn, wie er bis zu diesem Zeitpunkt ja deutlich gesagt ( 'nicht sein Gebiet') und gezeigt hat, nicht interessieren, geht er mir nur noch auf die Nerven.

Das Vertrauensproblem haben diverse andere Fans und ehemalige Fans übrigens auch. Nach der Herumlügerei von Heidel vor seinem Abgang und dem unseligen Abgang von Strutz finde nicht nur ich es seltsam, wenn Leute wie Marken-Lehmann oder Schröder eins von "Als wir vor zehn Jahren aufgestiegen sind...". Das klingt nämlich nicht nur albern, das ist auch so.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Das Team“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast