Fernseh-Spiel soll den 05ern Beine machen

Hier befinden sich alle Newsthreads, die auf der Portalstartseite angezeigt werden.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52934
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Fernseh-Spiel soll den 05ern Beine machen

Beitragvon Štěpánka » Sa 29. Nov 2008, 10:21

Fernseh-Spiel soll den 05ern Beine machen
Andersen warnt vor dem Auftritt beim Schlußlicht

...
Eine gute Defensive zeichne den Neuling aus, der in jüngster Vergangenheit mit 0:0-Ergebnissen in Nürnberg und Duisburg aufwartete und auch gegen den SC Freiburg erst kurz vor Schluß unglücklich mit 1:2 verlor. 22 Gegentore hat der FSV insgesamt kassiert, davon allein elf durch gegnerische Standards. Und da die Statistik Mainz 05 als die Mannschaft ausweist, die am häufigsten durch die so genannten ruhenden Bälle zum Erfolg kommt, will Andersen diesen Umstand nutzen. "Das ist eine Waffe für uns, die wir in den verbleibenden Trainingseinheiten genau und viel einstudieren werden."
Zweites Manko der Frankfurter sei deren Offensive. "Sie haben Probleme nach vorne", hat Andersen erkannt. Deshalb gilt: "Wir wollen offensiv aus einer kompakten Mannschaft heraus agieren." Wie diese Mannschaft aussehen wird, darauf wollte er sich am Freitag noch nicht festlegen. "Wir haben noch ein paar Einheiten", sagte Andersen. Einer möglichen Verschnaufpause für Angreifer Aristide Bancé, der zuletzt nicht die gewünschte Durchschlagskraft entwickelte, erteilte er freilich eine klare Absage: "Eine Pause für Aristide ist nicht denkbar." Grundlage für diese Entscheidung seien vor allem die Auswärtsauftritte des Mannes aus Burkina Faso. "Er bekommt in fremden Stadien mehr Platz. Und zuletzt in Koblenz hat er auch gut gespielt."
Noch nicht entschieden sei indes, ob Felix Borja eine Chance in der Startformation erhält, obwohl Andersen beim Doppeltorschützen gegen St. Pauli auch im Training einen Aufwärtstrend entdeckt habe. "Er hat sehr motiviert trainiert, spielt nicht mehr die halbwegs beleidigte Leberwurst. Borja hat langsam kapiert: Es geht nur um Mainz 05 und nicht um einzelne Spieler," formulierte Andersen deutliche Worte an die Adresse des letztjährigen Top-Torschützen...

aus: AZ: Fernseh-Spiel soll den 05ern Beine machen Andersen warnt vor dem Auftritt beim Schlußlicht

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast