"Ein Heimkomplex sieht anders aus"

Hier befinden sich alle Newsthreads, die auf der Portalstartseite angezeigt werden.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52971
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

"Ein Heimkomplex sieht anders aus"

Beitragvon Štěpánka » Di 25. Nov 2008, 08:11

"Ein Heimkomplex sieht anders aus"
Trainer Jörn Andersen über die momentanen Probleme von Mainz 05 am Bruchweg und seine Angreifer.

...
Der Tabellenführer der zweiten Liga hat zuletzt dreimal zu Hause nicht gewonnen. Hat Mainz 05 einen Heimkomplex?
Nein.
Warum nicht?
Weil ein Heimkomplex anders aussieht. Sicher haben wir die letzten drei Spiele nicht gewonnen, aber wir hätten gegen Duisburg und St. Pauli als Sieger vom Platz gehen müssen. Gegen Ingolstadt haben wir zurecht verloren. Eine Mannschaft darf aber auch von sieben Heimspielen mal eins verlieren.
Sie haben dennoch eingeräumt, dass Ihre Mannschaft zuletzt auswärts souveräner war als daheim. Warum?
Zu Hause ist es derzeit schwieriger für uns. Die Gegner haben sich auf uns eingestellt. Das ist normal, damit müssen wir klar kommen.
...
Apropos Stürmer: Felix Borja und Aristide Bancé sind zwei ähnliche Typen und haben zuletzt nicht gemeinsam gespielt. Geht das mit den beiden oder nicht?
Natürlich. Beide haben eine sehr hohe Qualität. Zudem kommt es auf das Spiel an. Gegen Ingolstadt ging es nicht, gegen Wehen Wiesbaden ging es gut. Gegen St. Pauli sind wir in der zweiten Halbzeit viel über außen gekommen. Deswegen habe ich mich entschlossen, Felix schnell zu bringen. Und es hat sich mit seinen zwei Toren ausgezahlt. Aber es liegt auch immer an der Mannschaft. Wenn Stoßstürmer wie Borja und Bancé nicht gefüttert werden, hängen sie in der Luft. Dann kommen sie ins Mittelfeld, um sich Bälle zu holen, und das können sie nicht so gut. Ihre Stärken liegen am und im Strafraum, wo die Kugel ins Tor muss...

FR: Jörn Andersen "Ein Heimkomplex sieht anders aus" Trainer Jörn Andersen über die momentanen Probleme von Mainz 05 am Bruchweg und seine Angreifer.

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron