Heidel: Das Team will was zeigen

Hier befinden sich alle Newsthreads, die auf der Portalstartseite angezeigt werden.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52962
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Heidel: Das Team will was zeigen

Beitragvon Štěpánka » Mo 20. Okt 2008, 09:04

Heidel: Das Team will was zeigen
...
"Ich denke, dass sich in diesem Jahr die Liga stärker teilt als früher", sagt Christian Heidel. Der Manager des FSV Mainz 05 ist davon überzeugt, dass sich im Laufe der Runde jene Mannschaften oben einfinden, "die alle dort erwartet haben". Dazu gehört auch der 1. FC Kaiserslautern, dem die 05er heute Abend wieder die Tabellenführung entreißen wollen.
Doch dazu müssen die Profis von Jörn Andersen zum Abschluss dieses 8. Spieltages bei Alemannia Aachen gewinnen. In einer Begegnung, die für die 05er fast schon traditionell "zu den Saisonhighlights" zählt, wie sich der 05-Manager ausdrückt. Die besondere Atmosphäre im solchen Aufeinandertreffen mit 21 300 Zuschauern ausverkauften alt-ehrwürdigen Tivoli ist berüchtigt und hat in dieser Runde dabei mitgeholfen, dass die Alemannia zu Hause noch ungeschlagen ist.
"Ich habe keine Bedenken, dass die Mannschaft dort richtig dagegenhält, die Nerven bewahrt und mit kühlem Kopf auftritt", sagt der 05-Manager. "Wenn ein Team in dieser Saison dafür geeignet ist, dann ist das unsere Mannschaft." Die 05er sind noch ungeschlagen und hoffen darauf, in der Länderspielpause nicht ihren guten Rhythmus verloren zu haben. "Dazu ist unser Team einfach zu erfahren, um dadurch aus dem Tritt zu geraten", behauptet Heidel, der vielmehr daran glaubt, dass die 05-Profis nun mit großem Spaß zum Tivoli fahren, denn diese Partie ist der Auftakt zu einem Viererpack. Vier Zweitligaspiele in elf Tagen, davon drei auswärts. Das ist ein veritables Programm.
...

hier steht der ganze Artikel: MRZ: Heidel: Das Team will was zeigen
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast