Christian Heidel: Tim Hoogland ist völlig unverkäuflich

Hier befinden sich alle Newsthreads, die auf der Portalstartseite angezeigt werden.

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52962
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Christian Heidel: Tim Hoogland ist völlig unverkäuflich

Beitragvon Štěpánka » Fr 29. Mai 2009, 12:03

Mainz: Hauptsponsor fehlt - Kommt da Silva?
Christian Heidel: "Tim Hoogland ist völlig unverkäuflich"


Nach ausführlichen Aufstiegsfeierlichkeiten trafen sich Manager Christian Heidel und Cheftrainer Jörn Andersen am Dienstag, um die Planungen für die zweite Bundesligazugehörigkeit der Klubhistorie abzustimmen. Ein Überblick:
Die Finanzen
Der Gesamtetat des Klubs, der in der 2. Liga 24 Millionen Euro betrug, wird sich etwa bei 29 Millionen Euro einpendeln. Die Personalkosten für den Lizenzspielerbereich belaufen sich auf rund 15 Millionen Euro...

Heidel plant mit vier Neuzugängen, einen für jeden Mannschaftsteil. Große Ablösesummen kann sich der Klub nicht leisten. Als Abgänge stehen Markus Feulner (Dortmund), Roman Neustädter (Gladbach) und Robert Fleßers (Ingolstadt) fest. Beim dritten Torhüter Daniel Ischdonat stehen die Zeichen auf Trennung, ebenso bei Christian Demirtas. Delron Buckley, den Mainz im Winter für ein halbes Jahr verpflichtete und der arg enttäuschte, hat wie der Klub kein Interesse an einer Weiterbeschäftigung. Ihn soll es nach Zypern ziehen. Bei den talentierten Jahmir Hyka und Mario Vrancic erwägt Mainz eine Ausleihe. Als Neuzugang steht Filip Trojan (St. Pauli, ablösefrei) fest.

der komplette Artikel steht hier: kicker.de: Mainz: Hauptsponsor fehlt - Kommt da Silva? Christian Heidel: "Tim Hoogland ist völlig unverkäuflich"
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron