Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Hier könnt Ihr Euch über den aktuellen Spieltag und alles rund um unseren Verein unterhalten

Moderator: Staff

Achilleus
Beiträge: 1579
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Achilleus » Di 24. Jan 2017, 20:53

Die Kollegen von Harald mucken auf? :nasenbohren:
Viel interessanter finde ich ja diesen Teil:
Zudem ist dem 05-Vorstand Anfang Januar Post von Werner Horn auf den Tisch geflattert, der eine beträchtliche Rechnung für das Verfassen der Reden von Strutz bei den Mitgliederversammlungen gestellt hat.

Den Mist den Harald da stets von sich gibt ist ihm nicht mal selber eingefallen?
Und jetzt will er ins operative Geschäft einsteigen?
:muha:
X-|

Dynamo
Beiträge: 586
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 16:15

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Dynamo » Di 24. Jan 2017, 22:52

Achilleus hat geschrieben:Die Kollegen von Harald mucken auf? :nasenbohren:
Viel interessanter finde ich ja diesen Teil:
Zudem ist dem 05-Vorstand Anfang Januar Post von Werner Horn auf den Tisch geflattert, der eine beträchtliche Rechnung für das Verfassen der Reden von Strutz bei den Mitgliederversammlungen gestellt hat.

Den Mist den Harald da stets von sich gibt ist ihm nicht mal selber eingefallen?
Und jetzt will er ins operative Geschäft einsteigen?
:muha:
X-|


Komischerweise ist dieser Passus gelöscht worden...
Ich fühle mich sicher!

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11697
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Taifun » Mi 25. Jan 2017, 10:06

das waren alternative Fakten..............
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Achilleus
Beiträge: 1579
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Achilleus » Sa 28. Jan 2017, 09:05

[Gerüchte um Streit im Vorstand Harald Strutz: "Ich kann in den Spiegel gucken"]
Das konnte die böse Königin auch,nachdem sie mehrmals versucht hat Schneewittchen umzubringen.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11697
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Taifun » Do 27. Apr 2017, 12:53

Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1742
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: Der Pressethread

Beitragvon dadum » Do 15. Jun 2017, 10:22

Štěpánka hat geschrieben:SWR: Mainz Millionen-Schaden durch Graffiti

Muha.
Es gibt ja wirklich schlechte Graffitis. Auch von “der USM“. Aber “Verschandelung der Stadt“....
Bei dem was so teilweise gebaut wird.
:lol:

Zitat ergänzt und verschoben. Štěpánka

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Der Pressethread

Beitragvon Štěpánka » Fr 16. Jun 2017, 04:23

dadum hat geschrieben:Muha.
Es gibt ja wirklich schlechte Graffitis. Auch von “der USM“. Aber “Verschandelung der Stadt“....
Bei dem was so teilweise gebaut wird.
:lol:

Es geht noch weiter: AZ: „Kulturdenkmäler pflegen“

Ich wußte bisher nicht, wofür man den Ausdruck "entblödete sich nicht" brauchen kann, aber das hier scheint mir ein gutes Beispiel.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7418
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Jockel » Do 15. Feb 2018, 12:53

755A1675-EFA5-40AE-BD89-706E86F1D2D6.jpeg
755A1675-EFA5-40AE-BD89-706E86F1D2D6.jpeg (132.15 KiB) 1491 mal betrachtet



Einen klitzekleinen Moment dachte ich, .... :miffel:
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Štěpánka » Mi 21. Feb 2018, 15:37

AZ: Sicherheit im Stadion: Mainz 05 testet bis Saisonende Metalldetektoren an zwei Eingängen

Kann mir jemand erklären, was das soll? Wartezeiten verringern? Die wird dadurch verlängert, daß während der vierzehn Tage bis zum nächsten Heimspiel wieder ein Großteil der Zuschauer vergessen hat, daß er bei der Kontrolle die Jacke öffnen muß.

Ist das wieder so eine tolle Vorauseilender-Gehorsam-Maßnahme der DFL gegenüber wie die Müllbecher? Wir sind die kleinen Mainzer, die Kaninchen, die sich vor jeder Schlange - also auch Ringelnattern und Blindschleichen* - fürchten, daß sie etwas falschmachen könnten?

* Ja, ich weiß, daß Blindschleichen Eidechsen sind - aber weiß das auch der Verein?
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11697
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Taifun » Fr 16. Mär 2018, 08:31

Kicker: DFL reagiert auf Mainzer Vorwürfe

Das erklärt aber noch immer nicht warum Mainz vs Freiburg am Montag spielt :bash:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

dirk b.
Beiträge: 2243
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon dirk b. » Fr 16. Mär 2018, 11:01

Wir sind halt beim Würfeln aus dem Becher gefallen... X-|
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Štěpánka » Mi 18. Apr 2018, 21:00

AZ: "Verein muss über allem stehen": Mainz-05-Vorsitzender Hofmann respektiert Fan-Proteste

Herr Rink ist ein Unruhestifter. Natürlich hat das der Mannschaft nicht gefallen, sie ist ja auch ziemlich verwöhnt, das hat man ja in Hoppenheim gesehen. 'Gefallen' hat es vermutlich den meisten Fans nicht, auch denen, die mitgepfiffen haben - wobei ich das Klopapierwerfen unterhaltsam fand, da habe ich schon schlechtere Spiele gesehen.

Es geht denen, die ohne zum engsten Kreis der Szene zu gehören, die mitgemacht haben und die "Montagsspiele abschaffen!"-Pappen in die Luft gehalten haben, sicher nicht darum, daß irgendeine Fangruppe mehr Macht bekommen sollen, sondern darum, daß die 'Zitrone Fußball" ihrer Meinung nach genügend ausgepreßt wurde. Und daß man das zeigen wollte. In einer Spielübertragung, auch wenn Spiele, die nicht vom Sender 'Sky' übertragen werden, nicht so viele sehen.

Am Samstag habe ich übrigens keinen einzigen Spieler am Bruchweg gesehen. Und wenn Danny Latza sagt: "Ich spiele lieber ein, zwei Mal montags statt in der Zweiten Liga“ spielt, dann tut er so, als sei das eine zwingende Alternative. So ist das aber nicht. DIeses Montagsspiel hat nur sehr zufällig etwas mit dem noch in Gefahr seienden Klassenerhalt zu tun, woran die Mannschaft höchstselbst schuld ist (wenn man unbedingt in diesen Kategorien denken will - aber wenn die Spieler versuchen, sich auf mangelnden Support herauszureden: Das war sehr sehr lange nicht so, im Gegenteil). Sein Trainer kann ihm das sicher in kurzen Hauptsätzen erklären, wenn er möchte. Es ist Latzas Job und er wird dafür bezahlt und wir bezahlen dafür. Und möchten das gerne auch weiterhin tun, also haben, daß die Spiele zu einem Zeitpunkt stattfinden, an dem wir - gegen Eintrittsgebühr - sie auch sehen können.

Sicher kann Hofmann, der noch nicht gewählt war, als auch Mainz 05 diesen sinnlosen Monntagsspielen über Jahre hinaus zugestimmt hat, jetzt nicht sagen, daß sein Vorgänger großen Blödsinn gemacht hat.
Christof Babatz hat einmal in einem Interview gesagt, daß (zumindest) er auf dem Platz wenig Einzelheiten des Supports mitbekäme und endete sein Statement mit "Hauptsache laut". Und das war es gegn Freiburg. Im Interesse für den Fußball. Das könnte einem vielleicht an einem Spieltag auch mal genügen.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7418
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Jockel » So 6. Mai 2018, 10:40

So so, da haben wir 30 Millionen reingesaugt für Transfers von 2 Spielern, die sportlich ihren nächsten Schritt machen wollen.

Cordoba hat ihn schon gemacht und Malli ist kurz davor. Gelten deren Verträge eigentlich auch für die 2. Liga?

Ihr meint, dass wäre jetzt nur Häme? Ihr habt Recht. :miffel:
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2172
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon elli² » So 6. Mai 2018, 10:52

Ach stimmt ja, der Cordoba ist ja abgestiegen. Das hatt' ich ganz ausgeblendet gehabt. Das ist ja mal ein ordentlicher Wertverlust, den die da hingelegt haben. Und sollte VW absteigen, was überaus wünschenswert wäre, dann gebe es kaum Chancen für die mMn, denn die brauchen ihr Geld für Entschädigungen und Prozesse. Da werden die ja nicht in die 2. Liga investieren. Schlimm das!.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4212
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20
Wohnort: Bananenrepublik Deutschland

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Shaman » So 6. Mai 2018, 14:16

Ihr seid ja so böse ... :lol: :lol: :lol:
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Štěpánka » So 6. Mai 2018, 15:46

Tja, Erleichterung macht seltsame Dinge mit den Menschen... Apropos: Habt Ihr den HSV-Abstiegs-Countdown schon gesegen?
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52372
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon Štěpánka » Mo 28. Mai 2018, 17:43

Hm. Der Titel lattenkreuz.de: Mainz 05: Nicht frühzeitig die Nerven verloren suggeriert, daß es auch ein "Gerade noch rechtzeitig die Nerven verloren" Oder "Leider zu spät die Nerven verloren" geben könnte, tut er nicht?
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
autostop
Beiträge: 371
Registriert: Do 16. Aug 2007, 00:27
Wohnort: Gegenüber

Re: Mainz 05 in der Presse - der Diskussionsthread

Beitragvon autostop » Sa 16. Jun 2018, 01:16

http://www.faz.net/aktuell/sport/fussba ... 92-p3.html

Vielleicht bin ich ja blauäugig/uninformiert/ahnungslos, jedoch scheint's mir so, als ob der Herr Hofmann ein gutes Gespür für das hat, was in den letzten 3-4 jahren verloren gegangen ist. Und er will es wohl reparieren. :ka:
Sentimental? Zweimal links, bitte.


Zurück zu „Nur der FSV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 16 Gäste