8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Hier könnt Ihr Euch über den aktuellen Spieltag und alles rund um unseren Verein unterhalten

Moderator: Staff

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 68709
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Štěpánka » Mo 14. Okt 2019, 13:09

Zwei Auswärtsspiele hintereinander, aber mit zwei Wochen Abstand durch die Länderspielpause.
Die Fortunen haben bisher zwei Punkte weniger und stehen zwei Plätze hinter den Mainzern.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

dirk b.
Beiträge: 2469
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon dirk b. » Di 15. Okt 2019, 11:58

Und Jockel? Wie gehts aus?
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7825
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Jockel » Di 15. Okt 2019, 22:05

2:2

Kannste bookmarken
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 68709
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Štěpánka » Fr 18. Okt 2019, 09:28

dfb.de: Schiedsrichter-Ansetzungen

Felix Zwayer (SR)
Thorsten Schiffner (SR-A. 1)
Robert Wessel (SR-A. 2)
Johann Pfeifer (4. Offizieller)
Bastian Dankert (VA)
Markus Häcker (VA-A)


Urks.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2355
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon elli² » Sa 19. Okt 2019, 16:22

Ich kann nicht sagen, wohin der Fußball verschwunden ist, den ich früher mal geliebt habe. Das ist doch mal ein schreckliches Rumgekicke. Da kann ich überhaupt nichts dran finden. Und nach Umschalten auf die Konferenz gibts noch zu allem langweiligen Überfluss eine sowas von berechtigte gelbrote Karte....ich frag mich auch, ob die manchmal was nehmen, was ihnen nicht gut tut.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

dirk b.
Beiträge: 2469
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon dirk b. » Sa 19. Okt 2019, 16:26

Ja sehr berechtigte und vollkommen unnötige Rote für Fernandes. Spiel alles andere als gut. Kann nur besser werden auch wenn wir nur noch zu 10 sind.
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

dirk b.
Beiträge: 2469
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon dirk b. » Sa 19. Okt 2019, 17:20

0:1 hat sich abgezeichnet - leider...

Und zur Krönung des Ganzen holt sich die Puppenkiste in der letzten Minute noch nen Punkt gg. die Bayern :nee:
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Seminator
Beiträge: 1846
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Seminator » Sa 19. Okt 2019, 18:19

Ich bin mal gespannt, welche Ausreden mal wieder parat hat. Mir tut es Leid für Sandro, aber ich kann ihn nicht aus der Verantwortung nehmen. Bin schon lange der Meinung, dass unser Kader nicht stimmt, aber auch hier hat der Trainer zumindest eine Teilschuld. Ich hoffe, dass endlich jemand den Stier an den Hörnern packt und uns aus der Krise führt. Am Kader werden wir so schnell und so einfach nichts ändern können, aber so geht es in meinen Augen nicht weiter. Hoffentlich passiert endlich mal was. Wir spielen eine graunhafte Saison und ich kann bei den Veratwortlichen keinen sehen, dem ich es zutrauen würde, uns aus dieser Krise zu lotsen. Ich hoffe wirklich, dass intern endlich der Baum brennt.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Proxx
Beiträge: 445
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 18:43
Wohnort: Rhoihesse

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Proxx » Sa 19. Okt 2019, 19:02

Außer Zentner darf sich die ganze faule, lustlose Söldnerbande mal ganz gepflegt verp*****. Sollen am besten den planlosen Trainer gleich mitnehmen.
Ach was, nehmt die ganzen Schlips- und Pullunderträger noch mit, die für den ganzen Sauhaufen von Verein verantwortlich sind.

Mainz war früher kein besserer Verein. Aber es war mein Verein. Ist lange her.

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2355
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon elli² » Sa 19. Okt 2019, 19:02

Brennt der nicht intern jede Woche mal so ein bisschen? Und dann ist jede Woche derselbe Mist, dasselbe Unvermögen auf dem Platz zu sehen.
Vorher- und Nachherausreden höre ich mir schon seit Jahren nicht mehr an. Und lesen tue ich sie auch nicht. Ist auch nicht nötig, denn das ist offensichtlich Abstiegsfußball. Das war in den letzten paar Jahren in wirklich jedem Herbst der Fall, aber so schlecht hab ich diese Mannschaft insgesamt noch nie gesehen.
Ich finde nicht gut, dass an herausragenden Stellen des Vereins, insbesondere beim Trainer, so eine Stallgeruchmentalität wichtiger ist als Profession. Das KANN mMn einer verunsicherten Mannschaft das Genick brechen.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Seminator
Beiträge: 1846
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Seminator » Sa 19. Okt 2019, 19:26

Mit Worten brennt er vielleicht, aber wirklich getan wird herzlich wenig. Zumindest so sieht es aus.
Ich fühle mich auch nicht wohl dabei, weil ich Sandro wirklich mag, aber er wirkt wirklich überfordert. Seine Vorgesetzten geben aber auch kein besseres Bild ab. Ich dachte nicht, dass wir noch schlechter spielen könnten als in den letzten Jahren, aber es geht wohl doch schlechter. Ich bin nach wie vor der Meinung, dass viele unsere Qualität überschätzen. Wir wissen aber aus eigener Erfahrung, was ein guter Trainer oder besser ein gutes Trainerteam mit "Fußkranken" (diese Bezeichnung habe ich mal von Sven Hieronymus gehört) alles anstellen kann.
Wenn man aber einem Levin eine Startelfgarantie ausspricht, weil er mal beim letzten Spiel zwei Körner gefunden hat, dann scheint Sandros Latein echt am Ende zu sein.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Proxx
Beiträge: 445
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 18:43
Wohnort: Rhoihesse

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Proxx » Sa 19. Okt 2019, 19:27

elli² hat geschrieben:Ich finde nicht gut, dass an herausragenden Stellen des Vereins, insbesondere beim Trainer, so eine Stallgeruchmentalität wichtiger ist als Profession. Das KANN mMn einer verunsicherten Mannschaft das Genick brechen.


Ganz Deiner Meinung. Aber hier wird halt gerne auch mal jeder Holzweg zu Ende gegangen.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 68709
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Štěpánka » So 20. Okt 2019, 19:41

Rouven Schröder sagte vor ein paar Wochen sinngemäß, daß Mainz 05 nicht mehr die Spieler aus den untersten Regalfächern verpfichten würde.
Man könnte auf die Idee kommen, doch nicht in "das aktuelle Regalfach" zu greifen, sondern lieber eins weiter drunter und Spieler holen, die zwar weniger begabt sind, die aber wissen, daß sie in jedem einzelen Spiel an ihr persönliches Leistungslimit gehen müssen und die froh sind, über die Chance, Bundesliga zu spielen.
Derzeit ist das Team ja eher eine Art Durchlauferhitzer für junge, zumeist ausländische Spieler, die sich durch ihren Vertrag bei Mainz 05 eine bessere Startposition für Verhandlungen bei einem besser bezahlenden Club versprechen.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7825
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Jockel » So 20. Okt 2019, 22:19

Wenn ich das, was ich mit wenigen Ausnahmen seit geraumer Zeit und insbesondere auch gegen Düsseldorf wahrnehme, mit einem Wort beschreiben müsste, würde ich sagen:

Seelenlos
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Seminator
Beiträge: 1846
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Seminator » Mo 21. Okt 2019, 10:55

Ich bin mir auch sicher, dass es hauptsächlich am Kader liegt. Sicher haben wir eine eher junge Mannschaft, aber auch junge Spieler dürfen sich "reinhängen". Die paar ältere Spieler, die voran gehen müssten, scheinen auch nicht wirklich mit gutem Beispiel voran gehen zu können.
Keine gute Situation. Ich muss aber auch sagen, dass ich jede Woche mich immer wieder frage, ob diese Mannschaft überhaupt zusammen trainiert. Wenn wir mal Düsseldorf als Beispiel nehmen, aber auch Paderborn, da merkt man, dass da Spielzüge da sind, aber es oft an der Qualität scheitert. Bei uns sieht es aber leider nicht so aus. Zum einen sind wir total ausrechenbar und zum anderen ist es alles Stückwerk und sieht sehr nach Zufall aus. Ballstaffetten über zwei oder drei Stationen sieht man gar nicht und die Laufwege scheinen unbekannt. Sorry aber da kann ich die Trainer, aber auch den Manager, nicht aus ihrer Verantwortung nehmen. Die Mannschaft wurde von ihnen zusammengestellt und die Mannschaft stellt sich hoffentlich nicht von alleine auf, weder in Bezug auf Aufstellung noch auf Taktik. Wenn ich scheinbar bocklose oder formschwache Spieler Woche für Woche aufstelle, brauche ich mich nicht zu wundern. Man hört immer, dass Sandro kein Standing im Umfeld hat. Wenn er weiter so realitätsfremde Statements abgibt, wird er weiter ein sehr schweres Leben haben. Ein weiter so ist für keine Seite dienlich.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"


Zurück zu „Nur der FSV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast