21. Spieltag: Mainz vs. Leverkusen

Hier könnt Ihr Euch über den aktuellen Spieltag und alles rund um unseren Verein unterhalten

Moderator: Staff

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2221
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: 21. Spieltag: Mainz vs. Leverkusen

Beitragvon elli² » Fr 8. Feb 2019, 22:55

Proxx hat geschrieben:I... vielleicht haben die Trikots diverse Störungen verursacht.


Ich hab zwar keine Ahnung von Spielekonsolen. Aber DAS ist die wahrscheinlichste Erklärung.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

dirk b.
Beiträge: 2328
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 21. Spieltag: Mainz vs. Leverkusen

Beitragvon dirk b. » Fr 8. Feb 2019, 23:14

Frechheit heute! X-| :wirr: :bash: :kotz: :kotz: :kotz:
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53670
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 21. Spieltag: Mainz vs. Leverkusen

Beitragvon Štěpánka » Fr 8. Feb 2019, 23:23

Und dann kommt zu dem - eher (und das ist sehr nett ausgedrückt) sehr mäßigen - Gesamtauftritt der Mannschaft auch noch die schlechteste Schiedsrichterleistung seit sehr langer Zeit. Mindestens einmal war der Ball mehr als nur knapp aus, zwei Handspiele von Leverkusenspielern wurden nicht einmal zur Kenntnis genommen, warum bekommt Kunde Gelb, wenn ihn Bellarabi im Genick packt und nach unten drückt? Mindestens drei der vermeintlichen Mainzer Abseits waren es nicht und von den fünf Toren waren, auch laut dem Sportjournalisten neben uns, drei irregulär, eins Abseits, eins mit vorhergegangenen Foul, das umgekehrt zu 100% abgepfiffen worden wäre und das dritte weiß ich vor Frust nicht mehr.
Schon schlimm, wenn die eigene Mannschaft Grütze spielt, aber das nimmt einem dann echt jede restliche Lust auf Fußball.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

dirk b.
Beiträge: 2328
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 21. Spieltag: Mainz vs. Leverkusen

Beitragvon dirk b. » Sa 9. Feb 2019, 00:04

Der Schiri war schuld? Ich war im falschen Stadion X-|
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Proxx
Beiträge: 384
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 18:43
Wohnort: Rhoihesse

Re: 21. Spieltag: Mainz vs. Leverkusen

Beitragvon Proxx » Sa 9. Feb 2019, 00:05

Rheingauner05 hat geschrieben:Nach so einer Sch..... halte ich es mit Thomas Doll und sage:
https://www.youtube.com/watch?v=EdOd5BS9NQc


Klassiker :daum:

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 608
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: 21. Spieltag: Mainz vs. Leverkusen

Beitragvon Rheingauner05 » Sa 9. Feb 2019, 00:26

Pressekonferenz nach dem tollen Spiel
https://www.youtube.com/watch?v=zvLxIMsqiqU
Paradox ist, dass man im Deutschen jemandem, dem man alles zutraut, nicht trauen kann.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53670
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 21. Spieltag: Mainz vs. Leverkusen

Beitragvon Štěpánka » Sa 9. Feb 2019, 13:12

dirk b. hat geschrieben:Der Schiri war schuld? Ich war im falschen Stadion X-|

Nur für den Fall, daß Du Dich auf mein Posting beziehst:
Štěpánka hat geschrieben:Und dann kommt zu dem ... noch die schlechteste Schiedsrichterleistung seit sehr langer Zeit ...
Schon schlimm, wenn die eigene Mannschaft Grütze spielt, aber das nimmt einem dann echt jede restliche Lust auf Fußball.

Ich hab die meiner Meinung nach nicht mißverständlichen Teile markiert.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

dirk b.
Beiträge: 2328
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 21. Spieltag: Mainz vs. Leverkusen

Beitragvon dirk b. » Sa 9. Feb 2019, 14:43

Einzig diskutable Entscheidung war die Attacke von Bellarabi. Da hätte er schon Rot ziehen können. Ansonsten kann ich mich jetzt nicht an Pfiffe oder keine Pfiffe von ihm erinnern, die daneben waren. War ja auch eigentlich eine leicht zu leitende Partie.
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Seminator
Beiträge: 1679
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 21. Spieltag: Mainz vs. Leverkusen

Beitragvon Seminator » Sa 9. Feb 2019, 17:58

So sieht es aus. Wie in Augsburg letzte Woche, war es ein Kollektivversagen von Mannschaft und Trainerteam. Vielleicht waren wir nicht so schlecht wie letzte Woche und Leverkusen hat es überragend gemacht, aber die Tendenz gefällt mir nicht. Einzige gute Nachricht ist, dass ich hoffe, dass endlich der Blick nach oben aufhört und die Mannschaft endlich geerdet aus diesen 2 Spieltagen kommt. Ich lass es über einzelne Spieler zu schreiben und hoffe, dass die Problemzonen im Sommer angegangen werden. Im Winter hätte man auch mal was machen können, aber ich weiß, dass es schwer ist.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 53670
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 21. Spieltag: Mainz vs. Leverkusen

Beitragvon Štěpánka » Sa 9. Feb 2019, 19:03

Ich fand das wiederholten falschen Abseitsgewinke (das im Block auch andere gesehen haben) und die beiden Handspiele durchaus - gut, auch nicht diskutabel, sondern ganz klar.
Was zuerstmal mit der Mannschaftsleistung nichts zu tun hat, aber das habe ich auch nicht behauptet. Wobei es mich als Spieler schon nerven würde und es vielleicht schon auch auf die Leistung abfärbt. Aber da das nichts neues ist und du als kleiner Verein ja oft auch noch gegen den Schiedsrichter spielen mußt, ist das natürlich keine Entschuldigung.

Worüber ich gerade nachdenke: Ob ich es bedenklich finden sollte, daß die Mannschaft, so wie es nach einer halben Stunde Gelsenkirchen - München aussieht, auch nach diesem Spieltag weiterhin fünf Punkte vor dem 12. Tabellenplatz stehen wird.
Brosinski hat laut 'Kicker' geäußert: "Wenn wir so weiterspielen, wird es auf jeden Fall knapp." Hoffentlich hat er das nicht nur dem Journalisten, sondern auch den Kollegen gesagt.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Nur der FSV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste