22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Hier könnt Ihr Euch über den aktuellen Spieltag und alles rund um unseren Verein unterhalten

Moderator: Staff

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2346
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon ronaldea » Fr 9. Feb 2018, 19:42

Sandro in der AZ:
"Wir haben den Abstiegskampf eingeläutet"

*bookmarked*

Auf gehts, haut ihnen die Scheisse aus dem Leib!
Oh Captain, mein Captain!

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52732
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Štěpánka » Sa 10. Feb 2018, 10:07

Mir würde es - vor allem aus ästhetischen und olfaktorischen Gründen - genügen, wenn sie die Hoppenheimer (idealerweise inkl. der Hoppenheimer Wingertsknorzen, aber vielleicht sollte man auch eine Auswärtssiegserie klein anfangen) aus ihrem Stadion schössen.

Auf geht's!
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Proxx
Beiträge: 359
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 18:43
Wohnort: Rhoihesse

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Proxx » Sa 10. Feb 2018, 10:28

Jetzt wurde der Abstiegskampf eingeläutet? Welches Thema hatten denn die letzten Wochen?
Ich kann nur hoffen, dass jeder das Läuten vernommen hat.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52732
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Štěpánka » Sa 10. Feb 2018, 10:40

Sandro Schwarz - und die Kicker vermutlich auch - träumten vom Halbfinale im DFB-Pokal. Das ist ja jetzt rum.

Außerdem ist es vermutlich nicht hilfreich, den Kampf gegen den Abstieg zu früh auszurufen, also psychologisch betrachtet: Einen Schlußsprint über mehr als eine halbe Saison schafft vermutlich keiner. Und was will man dann 'ausrufen', wenn es weiterhin elend läuft, um noch einmal die Kurve zu kriegen? Die Androhung von Erschießungen im Morgengrauen hat die UN vermutlich verboten (pardon, ich helfe mir derzeit öfter mit Blödeln weiter, meine Stimmung würde sonst zu sehr leiden). Daß es vorher von der Tabelle her auch schon nicht allzu rosig aussah, das hatten Schwarz und Schröder sicherlich auf dem Schirm.

Bei einigen Spielern bin ich mir da nicht so ganz sicher. :-|
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Proxx
Beiträge: 359
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 18:43
Wohnort: Rhoihesse

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Proxx » Sa 10. Feb 2018, 10:52

Bei genauerer Betrachtung hast Du wahrscheinlich recht.

Irgendwie bin ich momentan sehr pessimistisch. Wir haben schon öfter in Schwierigkeiten gesteckt, nur habe ich dieses Mal irgendwie ein ganz ungutes Gefühl.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11703
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Taifun » Sa 10. Feb 2018, 11:04

Štěpánka hat geschrieben: der Hoppenheimer Wingertsknorzen
:muha: der war gut... :mrgreen:

Abstiegskampf?? Guck dir doch den Trainer und die Spieler mal an wie die auf dem Platz rumschleichen. Wer von denen hat den die Eier oder den Arsch in der Hose das Ruder rum zu reißen und voran zu geh...keiner :wirr:
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52732
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Štěpánka » Sa 10. Feb 2018, 13:23

Immerhin scheint die Unterstützung der Mainzer nicht zu fehlen. Ich war gerade in Gonsenheim und sowohl dort alsauch in der Innenstadt laufen sehr viele Leute mit Mainz 05-Schals herum. Das ist ja nicht an allen Auswärtsspieltagen so. Davon haben die Spieler zwar erstmal nichts, aber immerhin scheint den Spielausgang noch jemanden zu interessieren.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52732
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Štěpánka » Sa 10. Feb 2018, 15:15

Und die Spieler, die es heute reißen sollen, sind:

Aufstellung: Zentner - Balogun, Hack, Diallo - Brosinski, Donati, de Jong - Gbamin, Latza - Berggreen, Muto
Bank: F. Müller (Tor), Bell, Quaison, Serdar, De Blasis, Onisiwo, Ujah
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.

Rebellinho77
Beiträge: 604
Registriert: So 19. Aug 2012, 19:56

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Rebellinho77 » Sa 10. Feb 2018, 18:13

Es kotzt mich nichtmal mehr an. Einfach nur schlecht. Leader? Keine! Warum kriegt De Blasis nicht mal ne Chance? Warum dafür der schlechte Quaison?

Es braucht einen Impuls von Außen!

So leid mir das für Sandro tut!
Dream-Team M05: Kuhnert - Rose, Noveski, Bungert, Pospech - Soto, Andreasen - Schürrle, Holtby, Thurk - Voronin *** Bank: Wache, Friedrich, Hoogland, Babatz, Zidan, Auer, Szalai

Proxx
Beiträge: 359
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 18:43
Wohnort: Rhoihesse

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Proxx » Sa 10. Feb 2018, 18:14

Das grenzt doch teilweise schon an schlechten Slapstick. Haarsträubende Fehler, taktische Schwächen, und teilweise echtes Unvermögen.
Dazu fehlt mir bei den meisten der erkennbare Wille. Nie im Leben wurde da irgendein Kampf eingeläutet.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7434
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Jockel » Sa 10. Feb 2018, 18:23

Sandro sagte bei Sky, im Grunde war die Leistung in Ordnung, seine Spieler hätten alles gegeben und die Fans wären nach dem 2:3 in der Pflicht gewesen.

Ich zwinge mich jetzt mal, das nicht zu kommentieren. Fällt schwer.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2346
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon ronaldea » Sa 10. Feb 2018, 18:38

Verzweifelt ob unserer schwachen Spiele in dieser Saison habe ich mich nach langer, langer Zeit dazu hinreissen lassen auch auf kigges.de nach Antworten zu suchen. Und siehe da, ein dort anerkannter Fussballversteher, tragende Kraft dieses Forums, ja ein wahrer Guru des 05er-Fussballs lieferte endlich die Antwort nach der ich solange suchte:

Kigges-Guru:

Einstellung gut, Aufstellung auch... dem Paßspiel (und dazugehörig Positionsspiel) fehlen einfach mal 10-20% zum Bundesligastandard. Dadurch versickert viel im Spiel nach vorne, trotz vorhandener Qualität.

Das kriegen wir auch nicht so schnell abgestellt.

Danke Martin Schmidt.


Ja, man hätte Schmidt nach der 2. Saison sofort gehen lassen müssen. Nachhaltiger Totalschaden, wird schwer, das wieder zu reparieren.


Mit dem Kackgelumpe vom Schweizer zu arbeiten, ist als Aufgabe halt zu groß.


Somit sind wir gerettet. Spätestens am 23.02. werden wir den Turnaround schaffen und das derzeitige wolfsburgische Kackgelumpe des Schweizers aus dem Stadion schiessen.

Ich freu mich drauf.
Danke MPO.
Oh Captain, mein Captain!

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7434
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Jockel » Sa 10. Feb 2018, 18:47

Ich lese den geistigen Unrat dort nicht mehr. Da klafft zwischen der Eigen- und Fremdwahrnehmung eine noch größere Lücke als zwischen Schwarz‘ Worten und dem Spirlverlauf.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
highflyer
Beiträge: 227
Registriert: Di 21. Aug 2012, 20:11

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon highflyer » Sa 10. Feb 2018, 18:52

ronaldea hat geschrieben:....

Ich freu mich drauf.
Danke MPO.

Die Handlamp hat sich in dem Forum verabschiedet, ich hoffe, dass er nicht rückfällig wird. :mrgreen:

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon elli² » Sa 10. Feb 2018, 19:10

Da hat er zum Abschied aber noch mal einen richtigen rausgelassen, der Experte für alle Fanfragen und Fußballangelegenheiten, Beantworter aller Zweifel und Taktik-und Trainerexperte, welch ein Verlust!. Drogen sind ja aber auch keine Lösung.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Seminator
Beiträge: 1651
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Seminator » Sa 10. Feb 2018, 19:15

Jockel hat geschrieben:Sandro sagte bei Sky, im Grunde war die Leistung in Ordnung, seine Spieler hätten alles gegeben und die Fans wären nach dem 2:3 in der Pflicht gewesen.

Ich zwinge mich jetzt mal, das nicht zu kommentieren. Fällt schwer.


Nunja, Sandro scheint etwas den Faden verloren zu haben. Ich bleibe dabei, dass die Qualität der Mannschaft nicht für die Bundesliga reicht. Ich gehe mit, wenn man anhand unserer Spieler, denen es mal gelungen ist BL-Format zu zeigen, und einigen Neuen, auf dem Papier eine BL-Mannschaft erwartet. Praktisch lassen wir aber diese Qualität vermissen. Da ich weiß, was Sandro für einen Fußball hat spielen lassen, bleibt mir nur zu glauben, dass er die Mannschaft nicht erreicht oder aber die Mannschaft spielt gegen den Trainer.
Wenn man Heute mal gefährlich geworden ist, dann über die Flügel. Wenn ich mir die Spieler anschaue, die wir haben, scheint es mir aber so, als ob wir kein Flügelspiel möchten.

Ich denke, dass jetzt die Zeit gekommen ist mal einzugreifen. Nach einer erneuten schwachen Leistung wieder zu hören, dass die Fans Schuld sein sollen ist wirklich nicht mehr lustig. Sandro ist mit diesem Verhalten gerade dabei sich hinter Heidel einzureihen und sein Image hier richtig zu beschädigen.

Über Schmidt folge ich Jockels Rat und kommentiere lieber nicht.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Seminator
Beiträge: 1651
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Seminator » Sa 10. Feb 2018, 19:22

elli² hat geschrieben:Da hat er zum Abschied aber noch mal einen richtigen rausgelassen, der Experte für alle Fanfragen und Fußballangelegenheiten, Beantworter aller Zweifel und Taktik-und Trainerexperte, welch ein Verlust!. Drogen sind ja aber auch keine Lösung.


Abschied? Wenn ich Sandros und Rouvens Worte lese, dann glaube ich nicht daran. Unser heutige Kapitän scheint auch nicht ganz einzusehen, was für ein Murks er spielt und, dass gerade seine Seite heute ein Scheunentor war.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
sjott
Beiträge: 164
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 16:29
Wohnort: Ilsede

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon sjott » Sa 10. Feb 2018, 19:34

Seminator hat geschrieben:
elli² hat geschrieben:Da hat er zum Abschied aber noch mal einen richtigen rausgelassen, der Experte für alle Fanfragen und Fußballangelegenheiten, Beantworter aller Zweifel und Taktik-und Trainerexperte, welch ein Verlust!. Drogen sind ja aber auch keine Lösung.


Abschied? Wenn ich Sandros und Rouvens Worte lese, dann glaube ich nicht daran. Unser heutige Kapitän scheint auch nicht ganz einzusehen, was für ein Murks er spielt und, dass gerade seine Seite heute ein Scheunentor war.


Ich glaube, elli² meinte nicht Sandro.

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2346
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon ronaldea » Sa 10. Feb 2018, 19:34

:mrgreen: Da hast Du elli² falsch verstanden.
Oh Captain, mein Captain!

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 52732
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 22. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Štěpánka » Sa 10. Feb 2018, 19:38

elli² meinte den GröKaZ des Kigges-Forums. Nichts zu danken.
"Hotlines sind Telephonstreiche zum Selbstabholen." Günther Paal
Freiheit ist, wenn sich jeder auf seine Art zum Trottel machen darf.


Zurück zu „Nur der FSV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron