21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Hier könnt Ihr Euch über den aktuellen Spieltag und alles rund um unseren Verein unterhalten

Moderator: Staff

noodles
Beiträge: 2047
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 20:21

21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon noodles » So 12. Feb 2017, 19:43

Bild

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 528
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Rheingauner05 » Do 16. Feb 2017, 23:44

Und da ist er wieder. Ich habe es geahnt. :wirr: X-| :silence:

Die Pfeiffen gegen Bremen:

An der Pfeiffe: Deniz Aytekin

An den Linien: Christian Dietz und Eduard Beitinger

Zwischen den Trainerbänken: Benjamin Cortus
Paradox ist, dass man im Deutschen jemandem, dem man alles zutraut, nicht trauen kann.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51503
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Štěpánka » Do 16. Feb 2017, 23:58

Oh, toll. "Einer der besten Bundesliga-Schiedsrichter" :liar: wie auf 'Sky' am Wochenende behauptet wurde.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7350
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Jockel » Fr 17. Feb 2017, 08:26

Muahaha ..... OK, dann mal so frei nach dem Slogan unseres Herzensvereines: Samstag habe ich was vor :wirr:
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4211
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20
Wohnort: Bananenrepublik Deutschland

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Shaman » Sa 18. Feb 2017, 10:07

Štěpánka hat geschrieben:Oh, toll. "Einer der besten Bundesliga-Schiedsrichter" :liar: wie auf 'Sky' am Wochenende behauptet wurde.


Oha, ich wußte, daß unsere Schiedsrichter derzeit nicht wirklich auf hohem Niveau pfeifen, aber so schlimm hatte ich es mir dann doch nicht vorgestellt. :wirr:
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

Proxx
Beiträge: 351
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 18:43
Wohnort: Rhoihesse

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Proxx » Sa 18. Feb 2017, 16:06

Ich finds klasse, dass wir der Tradition treu bleiben. Angeschlagene Gegner brauchen halt einfach bissl Zuneigung.

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4211
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20
Wohnort: Bananenrepublik Deutschland

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Shaman » Sa 18. Feb 2017, 16:17

Mein Gedanke. :wirr:
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7350
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Jockel » Sa 18. Feb 2017, 17:49

Was ein Elend.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Proxx
Beiträge: 351
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 18:43
Wohnort: Rhoihesse

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Proxx » Sa 18. Feb 2017, 18:21

Ohne Alphörner und Kuhglocken geht scheinbar nix...

Benutzeravatar
Shaman
Staff
Beiträge: 4211
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:20
Wohnort: Bananenrepublik Deutschland

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Shaman » Sa 18. Feb 2017, 18:24

Au weia!
Wirklich großartig ist, daß es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Einrichtung, jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.
Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.
Eric Gurney

dirk b.
Beiträge: 2212
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 17:57

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon dirk b. » Sa 18. Feb 2017, 18:44

Jockel hat geschrieben:Was ein Elend.


Das ist echt untertrieben!
Das wahr weniger als nix! Gar nix! :bash:
Wenn ich dir jetzt recht gebe, dann liegen wir ja beide falsch!

Seminator
Beiträge: 1610
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Seminator » Sa 18. Feb 2017, 20:04

Ich muss mal wieder zu einem Training, um zu schauen was wir trainieren und was nicht. Mit diesem Kader so schlecht zu spielen, finde ich seltsam.
Vielleicht sollte man Klartext reden und nach Lösungen suchen. Zur Not muss der Rosenmontag wieder mal herhalten.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

eberennterwiederlos
Beiträge: 354
Registriert: Sa 17. Nov 2012, 21:32

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon eberennterwiederlos » Sa 18. Feb 2017, 20:09

Ob jetzt Malli fehlt für geordnet vorgetragene Angriffe und Standards, also quasi Torgefahr zu generieren, die Diskussion überlasse ich anderen. Ich meine ja, aber das kann man auch anders sehen.

Daher zu denen die heute auf dem Platz standen, die müssen es ja jetzt auch diese Saison durchspielen und irgendwie regeln: Irgendwie war es ein frustierendes Spiel. In der 1. Halbzeit haben wir nach vorne nischts, aber auch gar nicht hinbekommen außer der einen Szene von Cordoba. Kassieren dann aber zwei nach Standards, wobei ich gerade beim ersten Tor als ich den Eckball fliegen sah gedacht habe "ach wie gut, so ne Mondball-Ecke, da kann nichts passieren". Aber dann ganz schnell die Erkenntnis, hm kann doch, aber wie kann das sein dass da einer so frei steht?

Langer Rede gar kein Sinn: In der 2. Halbzeit war´s dann besser mit mal Druck aufbauen, aber Werder hat nicht wirklich viel machen müssen um den Vorsprung zu verwalten. Schade, die Chance sich heute am Ende der Heimspiel-Serie vier von fünf im neuen Jahr ein Polster zu verschaffen war da spielplantechnisch....

Rolex
Beiträge: 968
Registriert: Do 1. Nov 2012, 08:35

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Rolex » Sa 18. Feb 2017, 20:48

Seminator hat geschrieben:Ich muss mal wieder zu einem Training, um zu schauen was wir trainieren und was nicht. Mit diesem Kader so schlecht zu spielen, finde ich seltsam.


Das würde mich langsam auch mal interessieren.
Aus Mainz !!! Für Mainz!!!

Achilleus
Beiträge: 1560
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 18:06

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Achilleus » Sa 18. Feb 2017, 21:37

Jockel hat geschrieben:Muahaha ..... OK, dann mal so frei nach dem Slogan unseres Herzensvereines: Samstag habe ich was vor :wirr:

Hihi,bei mir hat das ganz gut funktioniert. Habe gegen halb acht Mal geschaut wie es ausgegangen ist.

Benutzeravatar
Štěpánka
Staff
Beiträge: 51503
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 15:30
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Štěpánka » So 19. Feb 2017, 12:38

Ich bin immer noch nicht so richtig gut gelaunt, wenn ich an das Spiel denke.

Viele Vereine haben eine Art Slogan, der BVB sein "Eche Liebe" (gibt's den überhaupt noch?) oder die Darmstädter das "Lilien - aus Tradition anders". Ich schlage für uns vor: "Mainzer - wir wollen manchmal gewinnen."
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
"Wir müssen das, was Erfolg ist, neu definieren." Leipziger Pfeffermühle feat. Angela Merkel

Benutzeravatar
ronaldea
Beiträge: 2305
Registriert: So 23. Sep 2012, 14:33

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon ronaldea » So 19. Feb 2017, 18:04

Auf Mainz 05 ist Verlass!

Ihr Team hat seit Ewigkeiten nicht mehr gewonnen?
Das Tabellenende ist Ihre Heimat?
Ihr Team ist hoffnungslos deprimiert?
Ihr Trainer steht unmittelbar vor der Entlassung?
Ihre Fans haben jede Hoffnung und das Vertrauen ins Team verloren?

Dafür gibt es eine Lösung. Kommen Sie nach Mainz!

Wir garantieren:
3 Punkte im Abstiegskampf.
Neues Selbstbewusstsein für Ihr Team.
Mindestens 5 Tage Arbeitsplatzgarantie für Ihren Trainer. (Ausnahme englische Wochen)
Ein perfektes Feelgood-Weekend für Ihre Auswärtsfahrer.

Mainz 05. Ihr Fachpartner in Abstiegsfragen.
Kontaktieren Sie uns. Sie werden es nicht bereuen.
Oh Captain, mein Captain!

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1710
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon dadum » Mo 20. Feb 2017, 07:17

Štěpánka hat geschrieben:Ich bin immer noch nicht so richtig gut gelaunt, wenn ich an das Spiel denke.

Viele Vereine haben eine Art Slogan, der BVB sein "Eche Liebe" (gibt's den überhaupt noch?) oder die Darmstädter das "Lilien - aus Tradition anders". Ich schlage für uns vor: "Mainzer - wir wollen manchmal gewinnen."

“Wir wollen manchmal gewinnen. Ab und zu sogar mehr als der Gegner.“ :silence:

Seminator
Beiträge: 1610
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 21. Spieltag. 1. FSV Mainz 05 vs. SV Werder Bremen

Beitragvon Seminator » Mo 20. Feb 2017, 09:33

Ich finde schon, dass man sich mal fragen sollte, was für ein Fußball wir spielen wollen. Mit Sicherheit sind wir nicht Barcelona, aber Langholz und Fehlpässe können auch nicht das Ziel sein. Taktisch finde ich uns ein wenig begrenzt und einfältig. Wenn ich aber im Interview hören muss, dass Klotzi von Weltklasse beim Augsburg Spiel redet, dann mache ich mir echt Sorgen.
Ich finde schon, dass es unser Anspruch sein sollte auch mit dem Ball was anzufangen. Andere Mannschaften können es ja auch. Wenn man Leute zu uns holt, könnte man doch auch darauf achten, dass sie einen Pass einigermaßen an den Mann bringen können. Langholz auf gut Glück und die Hoffnung, dass jemand aus einer Einzelaktion einnetzt, kann manchmal hilfreich sein, aber nicht die Lösung der Wahl. Alles nur auf Umschalten zu setzen, ist zu billig und wird uns in Spiele wie am Samstag, wo wir dann wie auch immer in Rückstand geraten, selten helfen können.
Früher war sicher nicht alles besser und die Spieler waren mit Sicherheit noch begrenzter, was die Technik anbelangt. Sie waren aber deutlich bissiger.
So Leid es mir tut, sehe ich keine Entwicklung, zumindest keine positive, und hoffe, dass man im Sommer sich da ein paar Gedanken machen wird.
Es wird Zeit für den nächsten Schritt. Hoffentlich nach vorne.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"


Zurück zu „Nur der FSV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 8 Gäste