19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Hier könnt Ihr Euch über den aktuellen Spieltag und alles rund um unseren Verein unterhalten

Moderator: Staff

noodles
Beiträge: 2054
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 20:21

19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon noodles » Di 31. Jan 2017, 22:18

Bild

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 595
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Rheingauner05 » Fr 3. Feb 2017, 13:05

Die Pfeiffen gegen Ho$$enheim:

An der Pfeiffe: Guido Winkmann

An den Linien: Christian Bandurski / Arno Blos

4. Aufpasser: Robert Hartmann
Paradox ist, dass man im Deutschen jemandem, dem man alles zutraut, nicht trauen kann.

Benutzeravatar
Taifun
Beiträge: 11706
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 22:04
Wohnort: Kostheim / Q-Block

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Taifun » Fr 3. Feb 2017, 20:06

Schon wieder so ein Lutscher
Das ist jetzt wieder mehr mein Mainz 05

Proxx
Beiträge: 373
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 18:43
Wohnort: Rhoihesse

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Proxx » Sa 4. Feb 2017, 17:24

Was zum Henker...

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2201
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon elli² » Sa 4. Feb 2017, 17:34

Das ist die große Aufholjagd. Die wollen doch auf einen einstelligen Tabellenplatz.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7447
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Jockel » Sa 4. Feb 2017, 17:40

Wenn wir weiter so spielen wie in der 2. Halbzeit, haben wir nächste Saison ein Derby uffem Betze.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
Rheingauner05
Beiträge: 595
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 19:01
Kontaktdaten:

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Rheingauner05 » Sa 4. Feb 2017, 17:45

Jockel hat geschrieben:Wenn wir weiter so spielen wie in der 2. Halbzeit, haben wir nächste Saison ein Derby uffem Betze.


Gibt es einen neuen Modus, dass man von der 1. in die 3.Liga absteigen kann? :ka:

Hab' ich da was verpasst? :wirr:
Paradox ist, dass man im Deutschen jemandem, dem man alles zutraut, nicht trauen kann.

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7447
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Jockel » Sa 4. Feb 2017, 17:52

Der Running-Gag ist langsam abgenutzt.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Rolex
Beiträge: 970
Registriert: Do 1. Nov 2012, 08:35

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Rolex » Sa 4. Feb 2017, 17:54

Mich würde mal interessieren was aus unserem Pressing geworden ist. Das ist überhaupt nicht mehr vorhanden. Das schnelle Anlaufen der ersten Reihe nicht mehr existent. Stattdessen wird auf dem Platz gemütlich von links nach rechts getrabt und wieder zurück, während sich die Gegner entspannt die Bälle zuschieben. Ich verstehe es nicht. Warum? :ka:
Aus Mainz !!! Für Mainz!!!

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7447
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Jockel » Sa 4. Feb 2017, 18:02

Ich verstehe so einiges nicht und wenn ich unseren Coach sehe, wenn er nach dem Spiel grinsend ins Mikro blubbert, jetzt habe man halt mal einen vor den Bug gekommen, fällt mir auch nichts mehr ein.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
elli²
Beiträge: 2201
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 18:03

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon elli² » Sa 4. Feb 2017, 18:18

Mir gefällt nicht die durchgängige Unaufmerksamkeit, z.B. es läuft ein Konter, es ist viel Platz, der Ball wird unbedrängt und lässig einem herumstehenden Gegenspieler als Rückgabe verabreicht. Im ganzen fehlt das GEMEINSAME Spiel, das mir Spaß gemacht hat. Ich hab nach dem 2 zu 0 ausgemacht, kann mir denken, dass durch Öffnen die Ordnung verloren ging. Mit diesem Abschlachtenlassen sollte aber jetzt mal gut sein.
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.

Seminator
Beiträge: 1662
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Seminator » Sa 4. Feb 2017, 18:53

Das Spiel haben wir auf dem Feld, aber auch auf der Bank verloren. Offensiv geht wenig und sowieso habe ich den Eindruck, dass viel auf Zufall beruht. Lange Bälle auf kleine Spieler kann ich nicht verstehen. Und nein, ich glaube nicht, dass uns Malli fehlt. Uns fehlt jemand, der das Spiel organisiert und aufbaut. Bojan könnte das, aber nicht wenn er anders eigesetzt wird. Mir tut es Leid für Jairo, aber solange er so weit weg von seiner Form ist, sollte er nicht spielen. Ich weiß selber, dass er Spielpraxis braucht, aber so ist er uns und sich keine Hilfe.
Im Training sollte man ein paar Automatismen üben, weil ich echt keine sehen kann. Immer dieses Rumgebolze nach vorne ist wenig zielführend und nervt gewaltig. Und lieber Martin, mach dir bitte mehr Gedanken und führe weniger Interviews und wenn du sie führen musst, dann mach es anders. Auch das nervt total. Wir haben selten eine qualitativ so gute Mannschaft gehabt, die aber total ideenlos agiert. Ich hätte gerne mehr Plan und weniger Zufall oder Ausreden.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Rolex
Beiträge: 970
Registriert: Do 1. Nov 2012, 08:35

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Rolex » Sa 4. Feb 2017, 21:12

Seminator hat geschrieben: Wir haben selten eine qualitativ so gute Mannschaft gehabt, die aber total ideenlos agiert.


Seh ich ähnlich. Gerade Offensiv ist da eigentlich richtig Potential vorhanden. Umso enttäuschender was momentan bei rumkommt.
Aus Mainz !!! Für Mainz!!!

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1747
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon dadum » Sa 4. Feb 2017, 21:21

Ja.
Gerade die erste Halbzeit zeigt aber auch, wo es mit ein bißchen mehr Glück hingehen kann.

Sie zeigt übrigens auch einen wesentlich stärkeren Jairo als Pablo. Mal so fürs Protokoll.

Wir sind deutlich zu ideenlos und häufig zu hektisch. Wahlweise zu eigensinnig.

Das bittere ist eigentlich, dass es der KAder ja schon bewiesen hat, dass er es kann. Bis Oktober war das nämlich relativ gut nach vorne. Hinten halt wacklig.

Jetzt ist das hinten sehr stabil (ja trotz der 4 Tore). Gerade die beiden Sechser haben in HZ 1 doch alles abgeräumt und Bungert war ganz stark.

Seminator
Beiträge: 1662
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Seminator » Sa 4. Feb 2017, 23:25

Eine Frage habe ich noch bezüglich des Handspiels von Baumann außerhalb seines 16ers. Es wurde mit Gelb bestraft. War das so richtig? Oder hätte man auch rot geben können?
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1747
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon dadum » So 5. Feb 2017, 08:10

In dem Fall ist das ja kein Verhindern einer klaren Torchance.
Das Foul von Kaderabek war deutlich roter...

Seminator
Beiträge: 1662
Registriert: Di 21. Sep 2010, 16:30

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Seminator » So 5. Feb 2017, 09:00

dadum hat geschrieben:In dem Fall ist das ja kein Verhindern einer klaren Torchance.

Danke

dadum hat geschrieben:Das Foul von Kaderabek war deutlich roter...

Wir hätten vermutlich auch eine bekommen.

Cordoba wird teilweise auch zum Problem. Er muss viel einstecken und wird von den Gegenspielern ständig provoziert. Bei jeder seiner Aktionen wird der Schiri ständig zugetextet. Ich habe den Eindruck, dass er bei den Zweikämpfen öfter bestraft wird als seine Gegenspieler. Dennoch ist es wichtig, dass er sich mehr zusammenreißt, auch wenn es schwierig ist.
"Arroganz: grenzenloses Selbstbewusstsein bei völliger Ahnungslosigkeit"

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1747
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon dadum » So 5. Feb 2017, 09:56

Ja. Logischer Wechsel, obwohl Muto viel mehr Schwachpunkt war gestern. Aber Jhon wäre vermutlich sonst gegangen....

Benutzeravatar
Jockel
Staff
Beiträge: 7447
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 19:23
Kontaktdaten:

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Jockel » So 5. Feb 2017, 10:22

Man hätte aber statt dem Totalausfall Muto auch gleich unser neues Wunderkind ins Wasser werfen können.

Kennt die Abläufe noch nicht, sagt man. Den Eindruck hatte ich bei anderen auch.
"Eigentlich hatte ich heute viel vor. Jetzt habe ich morgen viel vor."

Benutzeravatar
dadum
Beiträge: 1747
Registriert: Di 6. Nov 2007, 19:31

Re: 19. Spieltag. Ho$$enheim vs. 1. FSV Mainz 05

Beitragvon dadum » So 5. Feb 2017, 10:53

Ich finde mit seinem ersten Pass hat er bewiesen, dass er die Abläufe sehr gut kennt. :miffel:


Zurück zu „Nur der FSV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste

cron